27.01.2023 03:10:49
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 782157

1 Carver Cityzen E310 RT (defekt) Rahmenhöhe 55cm


Auktionsende:
Do., 26.01.2023 - 14:18 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
874,00 EUR
27 Gebote | 1117 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Münster - Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit (1 weitere Auktion)
Ort:
48155 Münster
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Carver Cityzen E310 RT (defekt) Rahmenhöhe 55cm

Carver Cityzen E310 RT

 

Rahmennummer: AS19101107

 

Rahmenhöhe: 55 cm

 

Kaufdatum: 6.8.2019

 

Spezifikation: CE 2019, EN 15194:2012, EN 4210:2015

 

Zul. Gesamtgewicht: 130 kg

 

Bereifung: Schwalbe Marathon plus (neuwertig)

 

Farbe: Weiß

 

Kilometerstand: 4973 Kilometer

 

Motor: Bosch Mittelmotor Active Line 250 Watt

 

Akku: Bosch PowerPack 400

 

Display: Bosch Intuvia

 

Schaltung: 8-Gang Nabenschaltung (mit Rücktrittbremse)

 

Inklusive: Akku, Ladegerät, 2 x Akkuschloss Schlüssel und Anleitung

 

Das E-Bike ist nicht fahrbereit, da der Rahmen an der Schweißnaht der Zwischenverstrebung gerissen ist! Der Motor und Akku funktionieren, an dem Fahrrad sind augenscheinlich keine Beschädigungen festzustellen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Höltenweg 29
PLZ / Ort:
48155 Münster
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Gerhard Schlinkmann
Telefon: 02516749741
E-Mail: schlinkmann@stadt-muenster.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 2,50 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mi., 11.01.2023 - 14:00 Uhr
Auktion endete:
Do., 26.01.2023 - 14:18 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).