29.11.2022 08:56:32
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 776864

1 Brieföffner elektrisch OL 440 von HEFTER Systemform


Auktionsende:
Mo., 12.12.2022 - 07:30 Uhr
verbleibende Zeit:
12 Tage 22 Std. 33 Min.
100,00 EUR
0 Gebote | 74 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 100,00 EUR
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Frankfurt (Oder) (3 weitere Auktionen)
Ort:
15236 Frankfurt (Oder)
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (8,00 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Brieföffner elektrisch OL 440 von HEFTER Systemform

Technische Daten:

  • Umschlagdicke: max. 10mm
  • Kuvertformate: bis B4
  • Geschwindigkeit: max. 420 Öffnungen/ Minute
  • Automatische, selbstausrichtende Zuführung des Postgutes: mit 3 Einzugsriemen
  • Öffnungsverfahren: Schneideverfahren
  • Schnittbreite: variabel einstellbar (1 - 4 mm)
  • Abmessungen inkl. Ablage (H x L x T): 215 x 845 x 290 mm
  • Gewicht: 13kg
  • Netzanschluss: 230 V / 50 Hz
  • CE-Kennzeichnung ist am Gerät vorhanden

 

Lieferumfang:

  • Brieföffner OL 440
  • Netzteil

 

Durch die starke Beanspruchung in der Poststelle müssten die Schneidemesser ausgetauscht werden. Auch der Geräuschpegel hat sich im laufenden Betrieb erhöht.

Der elektrische Brieföffner weist leichte Farbunterschiede, sowie Kleberrückstände von den Briefen auf.

Das Gerät wurde 03/2014 direkt vom Hersteller HEFTER SYSTEMFORM erworben. 

Das Gerät ist trotz der genannten Mängel im vollen Umfang funktionsfähig.

 

Eine Besichtigung wird empfohlen und ist nach Rücksprache in Frankfurt (Oder) möglich.

Der Brieföffner wird zur Abholung angeboten, ein Versand ist möglich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Kopernikusstr. 25
PLZ / Ort:
15236 Frankfurt (Oder)
Bundesland:
Brandenburg
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (8,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 1,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mo., 21.11.2022 - 07:30 Uhr
Auktion endet:
Mo., 12.12.2022 - 07:30 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).