26.01.2021 01:26:29
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 684563

1 Breitbandschleifmaschine, T 95, mit Schiebetisch


Auktionsende:
So., 17.01.2021 - 19:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
1.750,00 EUR
2 Gebote | 2860 mal angesehen
Anbieter:
Landratsamt Pirna
Ort:
01705 Freital
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Breitbandschleifmaschine, T 95, mit Schiebetisch
  • „CE-Ausführung“ Baujahr 1998

  • die Bandschleifmaschine mit Schiebetisch ist in einem dem alter entsprechenden betriebsbereiten Zustand

  • die Bandschleifmaschine weist leichte Lackschäden aus

  • es sind minimale Staubablagerungen zu verzeichnen

  • die Schleifmittel/-bänder unterliegen dem normalen Verschleiß und sind als Verbrauchsmaterial zu werten
  • die Maschine wurde im Rahmen der Lehrlingsausbildung genutzt

  • die wesentlichen technischen Daten entnehmen Sie den Anlagen (eine ausführliche Betriebsanleitung ist vorhanden)

     

    Maschinenabmessungen: 

    Breite:   4000 mm

    Höhe:    1520 mm

    Länge:   2200 mm

     

    Für die Abholung der Maschine gelten folgende Bedingungen:

  • der Ersteigerer stellt die Maschine abholbereit zur Verfügung, d. h. die Trennung der Medien und der Absauganlage wird durch ihn vorgenommen

  • der Ersteigerer muss die Abholung der Maschine in Eigenverantwortung bis Ende Januar 2020 vornehmen

  • Entsprechende Hilfsmittel (Kran/Stapler) sind vom Ersteigerer eigenständig zu organisieren

  • die aktuellen CV19 Hygiene Vorschriften werden dabei zwingend eingehalten

  • es ist ein Mund-/ Nasenschutz zu tragen und die Mindestabstände von 1,50 Meter werden zwingend eingehalten/kontaktlos

  • die Bandschleifmaschine befindet sich im Erdgeschoss

  • die Auslagerung erfolgt über zwei Doppeltüren ebenerdig

  • die Öffnungsbreiten entnehmen Sie bitte der Anlage

  • der  Holzfußboden/Fliesenboden ist bei der Auslagerung der Maschine zu schützen, ebenso das im Eingangsbereich außen befindliche Gitterost

     

Ein Wertgutachten wurde nicht eingeholt. Die Festlegung des Mindestgebots erfolgte auf Grund interner Feststellung und Einschätzung.  

Die Besichtigung nach telefonischer Vereinbarung, vor Gebotsabgabe wird empfohlen.  

Die Abholung durch den Ersteigerer ist nach vorheriger Terminabsprache durch diesen eigenverantwortlich zu organisieren und  kontaktlos durchzuführen.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Otto-Dix-Str. 2
Adresszusatz:
BSZ
PLZ / Ort:
01705 Freital
Bundesland:
Sachsen
Ansprechpartner:
Herr Härtel, Telefon: 03501 / 515 - 1232
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
Auktion startete:
Fr., 18.12.2020 - 19:00 Uhr
Auktion endete:
So., 17.01.2021 - 19:00 Uhr