17.06.2024 22:19:07
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 842336

1 Blomenröhr Zweiachs-Tieflader 18t mit seitenverstellbaren Laderampen


Auktionsende:
Mi., 17.04.2024 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
17.900,00 EUR
60 Gebote | 3258 mal angesehen
Anbieter:
Wasser- und Bodenverband "Uckerseen"
Ort:
17291 Prenzlau
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Blomenröhr Zweiachs-Tieflader 18t mit seitenverstellbaren Laderampen

Anbieter: Wasser- und Bodenverband „Uckerseen“ in Prenzlau

Verkaufsgrund: Der Anhänger wird auf Grund einer Neuanschaffung versteigert. Er wird voll funktionsfähig und abgemeldet übergeben.

 

Fahrzeugart: Anhänger > 10 t (Deichselanhänger)

Hersteller: Blomenröhr Typ: 928/18000

Länge (mm): 10660

Breite (mm): 1550

Höhe (mm): 3260

 

Erstzulassung: 27.06.2011

Gesamtgewicht: 18000 kg

Nutzlast ca.: 13700 kg

Lademaß ca.: 8,20 x 2,55 m

 

Achsen/Bremse: S-Nockenbremse; Gestängesteller mit Nachstellung; Membranzylinder; Druckluftbremse (Zweileitung) mit Prüfanschluss und Feststellbremse; AGS; 2 x ALB sowie ABS 4S-3M; Achsenfabrikat Gigant je 10 t

Federung: Parabelfederung

Räder/Reifen: mit Bereifung 235/75 R 17,5 (Zwillingsbereifung); Profiltiefe ca. 5 mm

Zugeinrichtung: Drehschemel mit Kugelkranz; Zuggabel mit Deichselstütze

Fahrgestell: Hauptrahmen aus Doppel-T-profilen; Kotflügel an Vorder- und Hinterrädern; Unterfahrschutz seitlich angebracht

Aufbau: ca. 1,83 m der Ladefläche über dem Drehschemel (Ladehöhe ca. 97 cm, beladen); ca. 5,70 m der Ladefläche als Tiefbett (Ladehöhe ca. 88 cm beladen); ca. 1,00 m der Ladefläche hinten abgeschrägt; Schräge zwischen Tiefbett + Drehschemelplattform ca. 67 cm

Laderampen: ca. 2,50 m lang; seitenverstellbar; mit Haltestange, Spannschloss und Sicherung; Abstellstützen in den Ecken hinten;

 

Sonder- bzw. Zusatzausstattung:

- verzinkte Gitterroste anstelle Holzbelag in den Rampen

- Verbreiterung der Auffahrrampen auf 70 cm, ganz zusammenschiebbar

- 1 Zurröse mittig auf der Plattform über dem Drehschemel

- 1 Ersatzrad 235/75 R 17,5

- 1 Ersatzradhalter als Korb

- Stirnwand aus Stahlbordwand ca. 40 cm hoch

- 2 Zurrkästen zusätzlich (Belastbarkeit 3,5kN)

- 1 Werkzeugkasten 800x400x490 mm (BxHxT) Ausführung Kunststoff, abschließbar, spritzwasserdicht, seitlich untergebaut

 

Zustand:

Ergebnis der HU 06/2023: ohne erkennbare Mängel

nächste HU: 06/2024

Ergebnis der SP 06/2023: ohne festgestellte Mängel

nächste SP: 12/2024

Das Fahrzeug weist dem Alter und der Laufleistung entsprechende Gebrauchsspuren auf. Zustand dem Alter entsprechend, verschmutzt, zerkratzt, mit Lackschäden und Rostansatz. Stellenweise Korrosionsansatz am Rahmen und Ladebordwänden.

 

Besichtigung:

Der Anhänger kann vor der Gebotsabgabe am Standort Neustädter Damm 71 in 17291 Prenzlau besichtigt werden, jedoch nur nach terminlicher Absprache. Zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins nehmen Sie bitte Kontakt zu dem angegebenen Ansprechpartner auf.

 

Bei Interesse können weitere Fotos angefordert werden.

 

Zahlung und Abholung:

Das Fahrzeug muss innerhalb von 14 Tagen (am angegebenen Abholort) nach Bestätigung des Zahlungseingangs abgeholt werden. Der Abholungstermin ist vorher zu vereinbaren.

Für die Organisation von erforderlicher Verladetechnik, Ladungssicherung und Transport ist der Erwerber verantwortlich. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass wir aus rechtlichen Gründen keine Unterstützung gewähren können. Der Abholer bestätigt mit seiner Unterschrift bei Abholung, dass er mit den Rechtsvorschriften zur Sicherung von Ladung und Transportgütern vertraut ist.

 

 

Sonstiges:

Alle evtl. auf den Fotos erkennbaren Gegenstände wie z.B. Fahrzeuge, Gebäude, sonstige Geräte – außer dem angebotenen Gerät – sind nicht Bestandteil dieser Versteigerung.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Neustädter Damm 71
PLZ / Ort:
17291 Prenzlau
Bundesland:
Brandenburg
Ansprechpartner:
Steffen Dummer
Telefon: 0172/3195123
E-Mail: wbvprenzlau@t-online.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 01.04.2024 - 10:00 Uhr
Auktion endete:
Mi., 17.04.2024 - 10:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).