18.04.2024 02:37:31
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 841988 / Charge: Anhänger Rink

1 Besandungswagen Rink GS 20 Champion


Auktionsende:
Mi., 10.04.2024 - 09:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
1.350,00 EUR
18 Gebote | 1635 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Salem - Bauwesen und Liegenschaften
Ort:
88682 Salem
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Besandungswagen Rink GS 20 Champion

Gebrauchter Besandungswagen für Sportplätze, Wege, etc...

Förderbandboden mit Streuwalze

Voll funktionsfähig

Hersteller: Rink

Modell: GS 20 Champion

Baujahr: 1983

Bereifung: 15 mm

Länge: 3,80m

Breite: 1,85m

Höhe: 2,30m

Brückengröße: 2,10 x 1,45 m

Lademenge: 1,9 m³

Zul. Gesamtgewicht: 3700 kg

Eigengewicht: 1010 kg

Zul. Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h

Antrieb Boden und Walze mit Gelenkwelle

Bedienungsaleitung und Teilekatalog

 

Wertmindere Funktionen und Merkmale:

Stecker für Beleuchtung defekt

Gebrauchsspuren

Minimale Rostspuren

Kratzer und Dellen sind den Bildern zu entnehmen

 

Zur Versteigerung kommt nur der angebotene Gegenstand. Eventuell andere ersichtliche Gegenstände auf den Bildern werden nicht versteigert.

Es wird angeraten das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen.

Das Verladen und der verkehrsichere Transport obliegt dem Ersteigerer.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
In Lehen 1
Adresszusatz:
Bauhof
PLZ / Ort:
88682 Salem
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Manuel Lenski
Telefon: 07553/82354
E-Mail: Manuel.Lenski@salem-baden.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
So., 24.03.2024 - 09:00 Uhr
Auktion endete:
Mi., 10.04.2024 - 09:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).