29.01.2022 06:19:28
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 737055

1 Beleuchtungsmastanhänger "KULI Luxomobil"


Auktionsende:
Mi., 02.02.2022 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
4 Tage 3 Std. 40 Min.
520,00 EUR
2 Gebote | 3123 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 540,00 EUR
Anbieter:
Stadt Heilbronn - Feuerwehr (1 weitere Auktion)
Ort:
74074 Heilbronn
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Beleuchtungsmastanhänger "KULI Luxomobil"

Angeboten wird:

 

1 Beleuchtungsmastanhänger der Feuerwehr.

Hersteller: Fa. Kempkes Remscheid „KULI Luxomobil“

Typ: AL 905

Baujahr: 1971

Elektrohydraulischer Lichtmast

Hubhöhe: 9,4 m

3x 1500W Halogenscheinwerfer (1 Scheinwerfer defekt: Glas und Leuchtmittel)

Schaltkasten im Jahr 2008 erneuert (Stromlaufplan vorhanden)

Anschlußstecker 400V 16A

Fahrgestell mit „Peka“ Zugdeichsel und Auflaufbremse

Aufnahmerahmen für DIN-Stromerzeuger (Stromerzeuger nicht enthalten)

Beleuchtung 12 Volt mit Anhängerstecker 7-polig

Zugkopf für Maulkupplung

Zubehör: Unterlegkeile, Kurbel für mechanische Stützen, Erdungslitze, Erdungsspieß, Bordwerkzeug

 

Der Anhänger weißt starke Gebrauchsspuren in Form von Lackschäden und Korrosionsansätzen auf.

An der Hydraulik sind leichte Undichtigkeiten vorhanden.

Die Reifen sind in der empfohlenen Nutzungsdauer überschritten und müssen erneuert werden.

Aufgrund längerer Standzeit kann die Funktion der Auflaufbremse beeinträchtigt sein.

 

Betriebserlaubnis vorhanden

Der Anhänger war durch die Sonderregelung der FZV (Fahrzeugzulassungs-Verordnung­) §3 Absatz 2 Abschnitt 2g zulassungsfrei. Für eine private Nutzung muss der Anhänger einer Prüforganisation zur Erlangung der HU §29 vorgeführt werden.

 

Aus rechtlichen Gründen kann beim Verladen keine Unterstützung geleistet werden. Für die Beladung und die Befestigung der Geräte/Fahrzeuge ist selbst Sorge zu tragen. Der Erwerber hat die Abholung und die Beladung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren, zu veranlassen und durchzuführen.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Beethovenstr. 29
PLZ / Ort:
74074 Heilbronn
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Frank Brandl, Telefon: 07131 562110
Herr Daniel Friedle, Telefon: 07131/563744
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 03.01.2022 - 10:00 Uhr
Auktion endet:
Mi., 02.02.2022 - 10:00 Uhr