28.01.2023 08:16:19
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 784063

1 Bauwagen Ziebuhr R 35 Z


Auktionsende:
So., 05.02.2023 - 18:00 Uhr
verbleibende Zeit:
8 Tage 9 Std. 43 Min.
700,00 EUR
0 Gebote | 704 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 700,00 EUR
Anbieter:
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - KFZ-Kompetenzzentrum Erfurt (8 weitere Auktionen)
Ort:
39288 Burg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Bauwagen Ziebuhr R 35 Z

Angeboten wird ein gebrauchter Bauwagen Ziebuhr R 35 Z.

 

Hersteller: Ziebuhr

Typ: R 35 Z

Baujahr: 1993

FIN: 0930523

Betriebserlaubnis nicht vorhanden

Bauwagen ist verladbar, aber nicht verkehrs- und betriebssicher

 

Zustand

Das Fahrzeug wurde als Waldarbeiterschutzwagen genutzt und weist starke Gebrauchsspuren auf. Es wurde mehrere Jahre nicht bewegt.

Des Weiteren wurden bei der Besichtigung folgende Mängel festgestellt:

· Beide Reifen durch die lange Standzeit platt und beschädigt.

· altersbedingte Korrosion am Rahmen

· an der Außenbeplankung streifende Beschädigungen und Farbschmierereien.

· elektrische StVZO-Anlage beschädigt (Neuinstalltion erforderlich)

· 25 km/h-Schilder beschädigt

· Vandalismusspuren (Tür durch Aufbruch beschädigt, Fensterscheibe zerstört)

· Blechverkleidung des Daches an den Rändern deformiert

· ehemals vorhandene 230V-Anlage zur Spannungsversorgung im Innenraum rückgebaut

· Zum Ziehen des Fahrzeuges wird eine Wechseldeichsel benötigt, die nicht mehr vorhanden ist.

· Eine Betriebserlaubnis ist vorhanden.

· An der Frontseite des Wagens sind gelbe Rückstrahler angebracht, die nicht zulassig sind.

 

Besichtigung/ Abholung

Ein Besichtigungstermin kann über die unten genannten Kontaktdaten vereinbart werden.

Die Übergabe des bauwagens erfolgt nach Zahlungseingang. Der Transport ist durch den Erwerber und auf dessen Risiko zu organisieren.

Es kann keine Verladehilfe gestellt werden. Abholung nur nach vorheriger Anmeldung mit Termin.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Madel 1
PLZ / Ort:
39288 Burg
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Ansprechpartner:
Frau Osthold
Telefon: +49 (0) 39364-93031
E-Mail: sabine.osthold@bundesimmobilien.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 24.01.2023 - 18:00 Uhr
Auktion endet:
So., 05.02.2023 - 18:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).