21.05.2022 23:16:16
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 754033

1 Bauwagen, Typ und Hersteller unbekannt


Auktionsende:
Mo., 06.06.2022 - 20:00 Uhr
verbleibende Zeit:
15 Tage 20 Std. 43 Min.
100,00 EUR
1 Gebot | 820 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 110,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Uplengen (1 weitere Auktion)
Ort:
26670 Uplengen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Bauwagen, Typ und Hersteller unbekannt

Gegenstandsbeschreibung

1 Bauwagen

Baujahr und weitere Daten nicht bekannt, da das Typenschild nicht mehr lesbar ist.

Runddach, ohne TÜV

Reifen überaltert

Korrosionsschäden

Kratzer, Lackschäden, Dellen, Beulen, Rostansatz, Verschmutzungen (sh. Fotos),

 

Der Bauwagen ist als defekt einzustufen, keine Garantie!

Es wird dringend angeraten, das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen. 

 

Die Übergabe des Bauwagens erfolgt nach Zahlungseingang und der Transport ist durch den Erwerber zu organisieren. Das Fahrzeug muss zum Transport verladen werden. Vor Ort kann keine Verladehilfe gestellt werden. Für Schäden, die bei Abholung und Verladung entstehen, haftet der Erwerber.

Der Abholer bestätigt mit seiner Unterschrift den Empfang und das er mit den gültigen Rechtsvorschriften zur Sicherung von Ladung und Transportgütern vertraut ist. Nach erfolgtem Zuschlag ist der Bauwagen innerhalb von 10 Tagen nach Auktionsende abzuholen. Nach Ablauf dieser Frist wird dem Erwerber eine Standgebühr i. H. von 10,00 Euro je angefangenem Kalendertag berechnet, die zusätzlich zum Höchstgebot zu zahlen sind.

Sollte das Fahrzeug innerhalb der (in Ausnahmefällen verlängerten) Frist nicht vollständig bezahlt und abgeholt sein, wird das Fahrzeug nach den AGB der Zoll-Auktion neu versteigert und ggf. Schadensersatz (§ 6 der AGB) eingefordert.

 

Besichtigung und Abholung nur nach vorheriger Terminvereinbarung (Montag bis Donnerstag 8-16 Uhr, Freitag 8-12 Uhr möglich).

Gegenstände, die außerhalb des Bauwagens zu sehen sind und nicht fest mit dem Bauwagen verbunden sind, werden nicht mit versteigert.

 

Die Aushändigung des Fahrzeugs erfolgt erst dann, wenn der Betrag dem Konto gutgeschrieben wurde (nicht nach Vorlage eines Überweisungsauftrags).

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Herrenkampweg 5-9
PLZ / Ort:
26670 Uplengen
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Focke Bontjer
Telefon: 017619117928
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 13.05.2022 - 20:00 Uhr
Auktion endet:
Mo., 06.06.2022 - 20:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).