27.06.2022 16:05:45
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 752356

1 Baggerlader JCB 4CX - selbstfahrende Arbeitsmaschine


Auktionsende:
Mo., 16.05.2022 - 13:29 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
40.002,00 EUR
109 Gebote | 2742 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Waldkirchen
Ort:
94065 Waldkirchen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Baggerlader JCB 4CX - selbstfahrende Arbeitsmaschine

Beschreibung Fahrzeug:

Hersteller: Bamford (GB)

Fahrzeugtyp: JCB 4CX Baggerlader DA4

Ident-Nr.: 1617622

Erstzulassung: 04.11.2009 (1. Hand)

Betriebsstd.: 8.807 (Stand 06.04.2022)

Kraftstoff: Diesel

Langsamläufer 20 km/h (Zulassung auf 40 km/h möglich)

Bereifung: 440/80 R 28 (Bereifungszustand: Vorne 90 %, Hinten 90 %).

Gesamtgewicht: 9.000 kg

zul. Max.Achsl. 3.500 kg

zul. Max.Achsl. 6.500 kg

 

Zubehör:

-Laderschüssel 1 m²

-Ladegabel

-Humusschaufel 1,80 m

-3 Stück Tieflöffel 35 cm/45cm/55 cm

 

Hinweise:

Der Zustand des Fahrzeuges ist dem Alter und den Betriebsstunden entsprechend als gut einzustufen - es weist Gebrauchsspuren (Dellen und Kratzer) von Sommer- und Winterdiensteinsatz auf.

Korrosion an Rahmen und Karosse

Abnutzungsspuren im Fahrzeuginnenraum (Verschmutzungen, Abnutzungsspuren Bedienteile sowie Sitz)

Alters- und Einsatzgemässe Abnutzungserscheinungen (Verschmutzungen, Dellen, Kratzer)

Festgestellter Mangel: Steuerblock schwitzt

Der Baggerlader wurde umgerüstet mit einem Schnellwechsler auf "MS08" sowie Verschleißschienen erneuert.

Kundendienste sowie Reparaturen wurden sorgfältig von der Bauhofwerkstatt durchgeführt.

Das Fahrzeug ist verkehrssicher, einsatz- und fahrbereit.

Das Fahrzeug wurde auch im Winterdienst eingesetzt.

Ein Wertgutachten liegt hierzu nicht vor. Das Mindestgebot wurde von der Betriebswerkstätte des städtischen Bauhofes (Werkstattmeister) festgesetzt.

Das Fahrzeug ist nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben.

 

Es wird dringend angeraten, das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen bzw. Kontakt mit dem Ansprechpartner aufzunehmen.

 

Die Umsatzsteuer ist ausweisbar.

Die Rechnungsstellung erfolgt über den Eigenbetrieb Stadtwerke Waldkirchen

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Bahnhofstr. 80
Adresszusatz:
Bauhof Waldkirchen
PLZ / Ort:
94065 Waldkirchen
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 06.05.2022 - 13:20 Uhr
Auktion endete:
Mo., 16.05.2022 - 13:29 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).