12.07.2024 20:07:26
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 853636 / Charge: Hyunday

1 Bagger Hyundai HW140 mit Anbaugeräten


Auktionsende:
Mo., 15.07.2024 - 15:30 Uhr
verbleibende Zeit:
2 Tage 19 Std. 22 Min.
55.000,00 EUR
0 Gebote | 4277 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 55.000,00 EUR
Anbieter:
Leineverband
Ort:
37154 Northeim
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Bagger Hyundai HW140 mit Anbaugeräten

Bagger Hyundai HW140

Mobilbagger mit Anbaugeräten

 

Fahrzeug-Typ/Serienbezeichnung­: HW140 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: HHKHK402EH0000152

Herstellerschlüssel: 8252

Motor/Motorleistung: Cummins TIER 4 Final Motor / 111 KW

Hubraum: 6700 cm³

Erstzulassung: 15.02.2018

Betriebsstunden: 4054 h

Zulässiges Gesamtgewicht: 15,5 Tonnen

Höchstgeschw. (km/h): 37

Länge (m): 16,00

Breite (m): 2,72

Länge (m) 16,00

Höhe (m) 3,80

Anz. d. Achsen / angetrieben: 2/2

 

Standard Ausstattung:

 

- Klimaautomatik

- elektr. Betankungspumpe

- Radio / MP3-Player mit USB Eingang und Fernbedienung

- Freisprecheinrichtung für Mobiltelefon mit USB Stromversorgung

- Rückraumüberwachung mit Kamera und LCD Display mit Touchscreen

- Hi-Mate GPS Überwachungssystem

- Smartkey Motorstart

- beheizbarer Fahrersitz

- höhenverstellbare Joystickkonsolen

- aufrollbare Sonnenblende

- Regenleiste vor Kabine

- Sonnendach

- Staufach am Unterwagen links

- Sicherheitsventile an Hubzylindern

- doppelwirkender Steuerkreis (Hammer/Schere)

- Rundumleuchte

- Arbeitsscheinwerfer hinten

- Frontscheinwerfer auf Kabinendach

- Einwegefahrpedal

- Regenschutz

- Rückfahrkamera

- Smart key + start button

- Sonnendach Acrylglas

- Hammer / Schere Verrohrung

- Proportionalsteuerung für Zusatzhydraulik im Joystick

- Pilotumschaltung 1/4"

- Komplettradsatz DELCORA, 315/70R22,5 (4Stück)

- Mähkorbfunktion (über Greiferdrehen, prop.)

- 4. Steuerkreis (Mähkorb einklappen)

- Umbau Differentialsperre 22,5% (ZF)

- Gutachten zur Erlangung der Straßenzulassung 37 km/h

- Zentralschmieranlage Bekamax

- Umölen auf Panolin HLP Syth 46

- 3to. Lasthaken an Löffelstiel geschweißt

- Transportsicherung an Löffelstiel

- R140W/R140LC/R145LCR-9 Schnellwechsler, MS10

- Tieflöffel 800 mm, 607 I, 4 Zähne, MS10

- Grabenlöffel hydr. schwenkbar 1800 mm, 533 I, MS10

- Anpassung der Hydraulik passend für Mulcher

- Verstellausleger 4900 mm

- Löffelstiel 2500 mm

- Gegengewicht von 2200 kg (2pc)

- Kotflügel vorne und hinten

- Planierschild hinten

- Anhängerkupplung für Anhängerbetrieb

 

Achslast- und Achsabstand:

 

Achsfolge: 1.Achse / 2. Achse

Achslast (t): 9 / 9

Achstyp: starr / starr

Lenkung: gel. / ungel.

Federung: ohne / ohne

Achsabstand (m): 2,60

 

Bestandteil der Auktion sind folgende Anbaugeräte:

 

1. Grabenlöffel - guter Zustand, wenig genutzt

hydr. schwenkbar; Breite: 1.800 mm; Gewicht 670 kg

2. Tieflöffel - guter Zustand, wenig genutzt

Breite: 800 mm; Gewicht 422 kg

3. Ersatzreifen - neu

 

und folgende Unterlagen:

 

1. Fahrzeugbrief

2. Betriebsantleitung

3. Teilekatalog

4. Ausnahmegenehmigung nach $ 70 StVZ0/847 FZV (37 km/h)

5. TÜV Bericht

6. letzte Rechnung vom 4000h-Service

7. TÜV Betriebserlaubnis

 

Zustand: Der Bagger ist voll funktionsfähig.

 

Folgende Gebrauchsspuren sind vorhanden:

 

  • - Kratzer
  • - kleine Roststellen
  • - kleine Lackschäden

 

Folgende Fehler sind vorhanden:

 

  • Vorderachse hat spiel
  • akustisches Signal für Rückwärtsfahren defekt (Ersatzhorn wird beigelegt)

 

Besichtigung:

 

Es wird empfohlen das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen. Eine Besichtigung erfolgt nach Terminabsprache und während der Geschäftszeiten (Mo - Do 07.30 bis 16.00 Uhr, Fr 07.30. bis 12.30 Uhr).

 

 

WICHTIG:

 

Zusätzliche Angaben zu Mängeln, welche nicht in der Angebotsbeschreibung enthalten sind, können mangels fehlender Erkenntnisse nicht gemacht werden. Es kann auch noch weitere unbekannte Mängel geben. Aus diesem Grund wird die Arbeitsmaschine als defekt angeboten. Vor Angebotsabgabe wird eine Besichtigung empfohlen.

 

 

Der Erwerber verpflichtet sich, selbst für ein geeignetes Transportfahrzeug, Ladungssicherung, Transporthilfen und für das Einhalten der Vorschriften der Straßenverkehrsordnung (StvO) sowie der sonstigen Transportvorschriften Sorge zu tragen. Das Fahrzeug ist abgemeldet.

 

Entsprechend den Versteigerungsbedingungen der "Zoll-Auktion" hat der Ersteigerer/die Ersteigerin spätestens 10 Tage nach Mitteilung der Zahlungsmodalitäten durch den Anbieter den Gebotsbetrag zu entrichten und das ersteigerte Fahrzeug abzuholen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Borsigstr. 21
PLZ / Ort:
37154 Northeim
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
L. Ronnenberg
Telefon: 05551/90815618
E-Mail: l.ronnenberg@leineverband.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 19.06.2024 - 15:30 Uhr
Auktion endet:
Mo., 15.07.2024 - 15:30 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).