24.04.2024 14:53:35
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 842268 / Charge: os-st-osn-1719

1 Babyphone Chicco und 1 SAT-Twin-LNB LPU 403


Auktionsende:
Di., 16.04.2024 - 09:52 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
10,00 EUR
1 Gebot | 627 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Osnabrück, Fachbereich Bürger und Ordnung (4 weitere Auktionen)
Ort:
49076 Osnabrück
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (5,00 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Babyphone Chicco und 1 SAT-Twin-LNB LPU 403

Teddybär-Baby-Kontrolle, Type GEE-69/A

mit Nachtlicht und 7 verschiedenen stimmlich aktivierbaren Melodien

Sender: funktioniert mit 9-V-Batterien oder Netzspannung zu 230 V - 50 Hz

Empfänger: Betrieb mit aufladbarer Batterie zu 4,8 V DC

Batterieladegerät: funktioniert mit 220 - 230 V (AC-50HZ)

 

1 Sat-Twin-LNB (Doppel-LNB mit 2 x H/V-Ausgang) zum analogen und / oder digitalen Empfang eines Satelliten mit 2 Satelliten-Receivern - 191748 - Single LP 401

HD-tauglich - nur 0,3 dB Rauschmaß

 

Originalware

CE-Kennzeichnungen sind vorhanden.

Funktionsüberprüfungen konnten mangels technischer Gegebenheiten nicht stattfinden.

 

Die Gegenstände sind gebraucht und weisen Kratzer und Verschmutzungen auf.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Natruper-Tor-Wall 2
PLZ / Ort:
49076 Osnabrück
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Frau Birgit Stiller
Telefon: 0541/323-2607
E-Mail: stiller@osnabrueck.de
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (5,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 29.03.2024 - 09:52 Uhr
Auktion endete:
Di., 16.04.2024 - 09:52 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sicherstellung/ Beschlagnahme
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).