22.04.2024 08:59:08
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 842560 / Charge: HPE-B-WI-3211

1 BMW 520D Touring


Auktionsende:
Fr., 12.04.2024 - 10:30 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
4.250,00 EUR
87 Gebote | 4336 mal angesehen
Anbieter:
Hessisches Polizeipräsidium Einsatz
Ort:
55252 Mainz-Kastel
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 BMW 520D Touring
Marke (Hersteller):
BMW
Modell:
520D Touring
Fahrzeugart:
Kombi
Leistung:
120 kW (163 PS)
Erstzulassung:
16.01.2007
Kilometerstand:
94.903
Kraftstoffart:
Diesel
HU:
fällig
Getriebeart:
Schaltgetriebe
Klimatisierung:
ja
Farbe:
silber
Lackierung:
unbekannt
Anzahl der Türen:
4/5
Schadstoffklasse:
Euro 4

 

Diesel, Schaltgetriebe, Fahrer-und Beifahrer-Airbag sowie Seitenairbags in den vorderen Türen, Panoramaglasdach 2teilig (vorderer Teil fehlt, ersetzt durch Unterbau RTK Anlage), Klimaanlage, Standheizung mit Fernbedienung (Funktionen nicht geprüft), 2 Fahrzeugschlüssel,

2. Satz Räder (Sommer).

 

 

Airbag Kontrolllampe brennt, Schimmelspuren im Innenraum, Wassereintritt an Dachantenne, Motorhaube ist mittig nachlackiert und BMW-Emblem defekt. Lackschaden u.a. an Stoßstange vorne und hinten sowie hinterer Seitentür rechts. Folien-/Klebereste rund um das Fzg.

Instandgesetzter Unfallschaden aus 2012.

 

Gem. § 19 (2a) StVZO erlischt ggf. die Betriebserlaubnis und muss neu erteilt werden!

Durch den Ausbau polizeitypischer Ausstattung befinden sich ggf. Bohrungen oder Öffnung im und am Fahrzeug. Durch das Entfernen von Folien-Beklebung oder Beschriftung, können Beschädigungen am Lack entstanden sein. Weitere Einzelheiten sind der beigefügten Beschreibung zu entnehmen.

Besichtigungen sind nach Vereinbarung während der Dienstzeit möglich (siehe Ansprechpartner in der Fzg-Beschreibung).

 

Das Fahrzeug ist grds. fahrbereit (HU fällig).

Keine Barzahlung bei Abholung möglich, nur Vorausüberweisung!

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Wiesbadener Str. 99
Adresszusatz:
I. Bereitschaftspolizeiabteilung
PLZ / Ort:
55252 Mainz-Kastel
Bundesland:
Hessen
Ansprechpartner:
Herr Kai Schäfer
Telefon: 06134-602-1050
E-Mail: zentrale-dienste-fg.dir-bp-west.hpe@polizei.hessen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 26.03.2024 - 10:30 Uhr
Auktion endete:
Fr., 12.04.2024 - 10:30 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).