30.06.2022 05:56:32
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 759166

1 Böschungsmäher Dücker KBM 350


Auktionsende:
So., 10.07.2022 - 11:00 Uhr
verbleibende Zeit:
10 Tage 5 Std. 3 Min.
2.000,00 EUR
0 Gebote | 842 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 2.000,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Bestwig
Ort:
59909 Bestwig
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Böschungsmäher Dücker KBM 350

Daten:

Typ / Modell: KBM 350 / Ausleger (kombiniertes Heck- und Frontanbaugerät für Kleinschlepper)

Hersteller: Dücker

Reichweite Herstellerangabe: 3,50 m

Transportweite Herstellerangabe: 1,65 M

Schwenkwinkel Arbeitsgerät Herstellerangabe: 270 °

Rechts- und Linksarbeit Herstellerangabe: ja

Antrieb Arbeitsgeräte 60 ltr. / 200 bar Herstellerangabe: Front- oder Heckzapfwelle

Anbau Herstellerangabe: Front- oder Heckanbau Dreipunkt Kat. I + II

Masch.-Nr.: 580830

Ident.Nr.: 7010 B ZS

Erstzulassung / Baujahr: 2008

letzter Einsatz: November 2021

Gewicht: 420 Kg

Antriebsart: hydraulisch

max. hydr. Druck: 200 bar

max. Drehzahl: 540

Einsatzstunden: 1423,79

funktionsfähig: ja

 

festgestellte Faktoren:

Der Ausleger weist dem Alter entsprechende Gebrauchsspuren auf. Schäden oder Mängel sind nicht vorhanden.

 

Hinweis:

Ggf. weitere auf den Bildern zu sehende Maschinen, Fahrzeuge und Geräte sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

 

Die Übergabe des Auslegers erfolgt erst nach Zahlungseingang. Eine Barzahlung am Abholort ist nicht möglich. Nachverhandlungen scheiden aus. Die Abholung hat grundsätzlich spätestens 14 Tage nach Erwerb zu erfolgen und ist nach Terminabsprache während der Dienstzeiten möglich.

 

Aus rechtlichen Gründen kann beim Abholen / Verladen keine Unterstützung geleistet werden. Für die Beladung und die Befestigung des Fahrzeuges ist selbst Sorge zu tragen. Der Ersteigerer hat die Abholung, die Beladung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren, zu veranlassen und durchzuführen. Es handelt sich hier um eine privatrechtliche Auktion.

 

Das Gerät kann vor einer Angebotsabgabe nach Terminvereinbarung (Bauhofleiter Herr Müller 0160 6624368) am Standort (Bauhof der Gemeinde Bestwig, Kapellenstr. 29, 59909 Bestwig) besichtigt werden.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Kapellenstr. 29
Adresszusatz:
Bauhof
PLZ / Ort:
59909 Bestwig
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 20.06.2022 - 11:00 Uhr
Auktion endet:
So., 10.07.2022 - 11:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).