29.07.2021 20:25:37
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 705344 / Charge: Geräte/Kehrmaschine/Cityranger

1 Aufsitz-Kehrmaschine von Nilfisk Egholm; Cityranger 2250


Auktionsende:
Sa., 24.07.2021 - 20:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
16.000,00 EUR
38 Gebote | 1608 mal angesehen
Anbieter:
Deutscher Bundestag
Ort:
10117 Berlin
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Aufsitz-Kehrmaschine von Nilfisk Egholm; Cityranger 2250

Parameter

 

  • Bezeichnung: Aufsitzkehrmaschine
  • Hersteller: Nilfisk Egholm
  • Modell: Cityranger 2250
  • Antrieb/Motor: Dieselmotor, 4 Zylinder
  • Leistung: 26,5 kW / 35 PS
  • Gewichtsangaben: Bitte dem Zusatzdokument entnehmen
  • Beschaffungsjahr: 2011
  • Fahrgeschwindigkeit vorwärts: max. 20 km/h
  • Maße max. (Breite x Länge x Höhe) in m: 2,10 x3,40 x 2,00
  • Kehrbürsten: 3 Stück
  • Frontkehrwalze / Kehrbreite in m: 1,14 - 1,22
  • Kehrgutbehälter: Volumen: max. 500 Liter / Material: Kunststoff- Aluminium / Entladehöhe: 1,30 m
  • Frischwasserbehälter: Volumen: max. 100 Liter / Material: Kunststoff 
  • Abluftreinigung: PM 10 zertifiziert
  • Ausstattung: Zulassung gemäß StVZO (Beleuchtung, Seitenspiegel, Sicherheitsgurt, Scheibenwischer), Rundumkennleuchte, Drehrichtungsumkehr für Seitenbesen, Allradantrieb, Hydraulische Hochentleerung, Heizung, 2 Seitenbesen (HART), Spritzdüsen zur Vermeidung von Feinstaubaufwirbelung, Besen- und Schaufelhalterung, Wasserumlaufsystem, Hochdruckreiniger, Handsaugschlauch.
  • Zustand: Optisch guter Zustand, ausschließlich Inneneinsatz, keine Beulen und Kratzer, Verschmutzungen an den Beseneinheit, CE-Kennzeichen vorhanden, funktionsfähig (letzte Instandsetzung 14.01.2021)

 

Hinweise

 

Im Rahmen der Abholung muss folgendes beachtet werden:

1. Abholungen müssen grundsätzlich Mo-Do von 7:00 Uhr bis 14:00 Uhr / Freitag bis 11:00 Uhr erfolgen.

2. Es ist eine Zufahrt zum Unterirdischen Erschließungssystem erforderlich. Diese ist aus sicherheitstechnischen und logistischen Gründen nur auf der Grundlage eines Antrages auf Zufahrtsberechtigung möglich.

3. Dieser Antrag muss spätestens 2 Werktage im Voraus beim Deutschen Bundestag vorliegen.

4. Die Zufahrt ist nur für Fahrzeuge bis 7,5t, 3,8m Höhe, 2,5m Breite und 10m Länge gestattet.

Weitere Informationen zur Zufahrt werden Ihnen nach erfolgreichem Auktionsende per Mail zugesandt.

 

 

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an

Herrn Jung (030 - 227 31444 oder 0172 6968540 / torsten.jung@bundestag.de)

Herrn Mehrow (030 – 227 32032 / uwe.mehrow@bundestag.de)

 

Sonstige auf den Fotos abgebildeten Gegenstände und Geräte sind nicht Teil der Auktion!

 

Es wird besonders darauf hingewiesen, dass entsprechend der Geräte- und Produktsicherheitsgesetze technische Arbeitsmittel und Verbraucherprodukte vor ihrer Verwendung instandgesetzt oder wieder aufgearbeitet werden müssen.

 

Aus haftungsrechtlichen Gründen wird für die Beladung kein Personal oder Gerät zur Verfügung gestellt.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Adele-Schreiber-Krieger-Str. 1
Adresszusatz:
Unterirdisches Erschließungssystem
PLZ / Ort:
10117 Berlin
Bundesland:
Berlin
Ansprechpartner:
Herr Jung, Telefon: +4930-227 3144 oder 0172 6968540
Herr Mehrow, Telefon: +4930-227 32032
Herr Wohlfarth, Telefon: +4930-227 31750
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mi., 23.06.2021 - 20:00 Uhr
Auktion endete:
Sa., 24.07.2021 - 20:00 Uhr