02.07.2022 09:49:53
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 759131

1 Aufbau für VW Pritschenwagen Hersteller Daniel Schmidt


Auktionsende:
Fr., 01.07.2022 - 08:55 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
870,00 EUR
14 Gebote | 917 mal angesehen
Anbieter:
Landkreis Holzminden Strassenmeisterei Stadtoldendorf
Ort:
37627 Stadtoldendorf
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Aufbau für VW Pritschenwagen Hersteller Daniel Schmidt

Gegenstandsbeschreibung

 

 

 

Aufbau:

  • Kofferaufbau
  • Rolladen seitlich: Breite 750x1.005mm und hinten:750x 1.450mm Schlüssel vorhanden, funktion nicht überfprüft
  • Alulrohrrahmen mit Alublech verkleidet.
  • Länge: 2.150 mm
  • Breite: 1.850 mm
  • Höhe: 1.340 mm Plus 90mm Abstandshalter zur Befestigung an der Pritsche
  • Innenausbau aus Fahrzeugbauplatten

Farbgebung:

  • Koffer in Kommunal orange RAL 2011

 

 

Optischer im Guten Zustand. leichte oberflächliche Korrosion und Kratzer, leichte kleine Dellen und Bohrlöcher am Aufbau zur befestigung der Rundumkennleuchten ,Innenraum Verschmutzt.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Warteweg 1
Adresszusatz:
Straßenmeisterei Stadtoldendorf
PLZ / Ort:
37627 Stadtoldendorf
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Tobias Trucks
Telefon: 0553298370911
E-Mail: strassenmeisterei@landkreis-holzminden.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 17.06.2022 - 08:54 Uhr
Auktion endete:
Fr., 01.07.2022 - 08:55 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).