07.10.2022 14:44:32
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 769138

1 Anhänger offener Kasten / Hersteller Fa. Lang


Auktionsende:
Mo., 26.09.2022 - 08:30 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
1.200,00 EUR
0 Gebote | 861 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Schmelz (1 weitere Auktion)
Ort:
66839 Schmelz
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Anhänger offener Kasten / Hersteller Fa. Lang
  • EZ 02.09.1997
  • voll funktionsfähig - direkt fahrbereit
  • Hersteller Fa. Lang, Schmelz-Limbach
  • Zul. Gesamtgewicht 1350kg
  • Zulässige Achslast 1350kg
  • Leergewicht 250 kg
  • Nutzlast 1100 kg
  • Länge 4580mm
  • Breite 1880mm
  • Höhe 850mm
  • HU bis 12/22
  • Reifengröße 205/60R15
  • Mit höhenverstellbarer Zugdeichsel (Maulkupplung)
  • Stützlast max .100kg
  • 6 Zurrösen auf Ladefläche, weitere Anschlagpunkte außen unterhalb der Ladefläche
  • Rückseitige Boardwand nach unten abklappbar, Seiten-und Frontwände starr.
  • Transportkiste für Zubehör an Frontseite vorhanden
  • Keine Mängel bekannt
  • Gebrauchsspuren vorhanden (kleine Kratzer)
  • keine Dellen
  • kleine Roststellen vorhanden - siehe Stützrad
  • Bodenplatte mit Gebrauchsspuren - Kratzer im Holz vorhanden - siehe Bild 1
  • keine weiteren Schäden

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Dorfstr. 102
PLZ / Ort:
66839 Schmelz
Bundesland:
Saarland
Ansprechpartner:
Herr Tobias Baltes
Telefon: 01512 5283832
E-Mail: geraetewartung.limbach@feuerwehr-schmelz.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 16.09.2022 - 08:30 Uhr
Auktion endete:
Mo., 26.09.2022 - 08:30 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).