18.04.2024 03:06:31
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 843412 / Charge: Tisch

1 Anbautisch sedus temptation c


Auktionsende:
Mi., 17.04.2024 - 10:18 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
10,00 EUR
1 Gebot | 198 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Freilassing
Ort:
83395 Freilassing
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Anbautisch sedus temptation c

Anzahl: 1

Marke: sedus

Modell: temptation c

Höhe: 70 cm bis 85 cm, über Einrastfunktion einstellbar

Breite: 160 cm

Tiefe: 40 cm

Farbe Tischplatte: arcticweiß

Farbe Metallfußgestell: lichtgrau

Zustand des Anbautiischs: neuwertig aufgrund Neuanschaffung

Neupreis betrug ca. 200,00 €

Aus haftungsrechtlichen Gründen kann bei der Übergabe des Anbautisches kein Personal oder Gerät/Material (Hilfe bei der Verladung / Transport) zur Verfügung gestellt werden. Der Erwerber verpflichtet sich, selbst für ein geeignetes Transportfahrzeug, Ladungssicherung, Transporthilfen und für das Einhalten der Vorschriften der Straßenverkehrsordnung (StVO) sowie der sonstigen Transportvorschriften Sorge zu tragen.

Die Tische müssen innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt des Zuschlags bezahlt und abgeholt werden!

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Münchener Str. 15
PLZ / Ort:
83395 Freilassing
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Severin Bauernschmid
Telefon: 08654/3099-522
E-Mail: severin.bauernschmid@freilassing.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 03.04.2024 - 10:18 Uhr
Auktion endete:
Mi., 17.04.2024 - 10:18 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).