29.09.2022 03:18:42
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 769489 / Charge: BBH ZAF 803

1 Amazone Düngerstreuer ZAF 803 (Ersatzteilespender).


Auktionsende:
Di., 11.10.2022 - 07:30 Uhr
verbleibende Zeit:
12 Tage 4 Std. 11 Min.
100,00 EUR
1 Gebot | 328 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 110,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Henstedt-Ulzburg (2 weitere Auktionen)
Ort:
24558 Henstedt-Ulzburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Amazone Düngerstreuer ZAF 803 (Ersatzteilespender).

Hersteller: Amazone

Geräte –Typ: ZAF 803

Gerätenummer: 1480098

Baujahr: 1986

Zustand: Gebraucht

Gewicht: ca. 500 kg (ein genaues Gewicht liegt nicht vor)

Maximale Befüllung: ca. 900 kg

CE Typenschild ist nicht vorhanden

Das Gerät besitzt eine Abdeckplane, einen Zapfwellenantrieb, zwei Rührwerke, Beleuchtung, eine Nachträglich montierte hydraulische Schachtöffnung und ein angeschweißten Hintenlenkhalter (Unterlenkaufnahme) für eine Doppelaufnahme.

 

 

 

 

Es handelt sich um einen Düngerstreuer, der in der Benutzung, des Baubetriebshofes, war.

Sichtbare Mängel (siehe Fotos): der Düngersteuer weist diverse Kratzer, Dellen und Roststellen auf.

Das Getriebe Schwitzt, der vordere Teil, der Zapfwelle fehlt und das Gehäuse der Elektrik-Verteilung weist einen defekt auf.

Es ist davon auszugehen, dass weitere Mängel vorliegen, die von einer Werkstatt behoben werden müssen. Unterlagen liegen nicht vor.

Daher wird das Gerät als Ersatzteilespender angeboten. Der Auktionsumfang bezieht sich nur auf das,

oben aufgeführte Geräte, es beinhaltet nicht die auf dem Foto erkennbare Palette oder sonstige Gegenstände.

Gutachten liegen nicht vor.

Es wird darauf hingewiesen, dass keine Berechtigung besteht, Umsatzsteuer einzubehalten.

Keine Lieferung, nur an Selbstabholer abzugeben!

Auf dem Baubetriebshof der Gemeinde Henstedt-Ulzburg gilt, bis auf Weiteres, die 3G-Regel!

Wichtig: Für den Transport, das Verladen und die Ladungssicherung des ersteigerten Gerätes oder Fahrzeuges,

ist der Abholer oder der beauftragte Transporteur des Auktionsgewinners verantwortlich.

Eine Besichtigung vor Gebotsabgabe wird ausdrücklich empfohlen.

Ein Besichtigungstermin kann per E-Mail vereinbart werden: bbh@h-u.de

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Tiedenkamp 13
Adresszusatz:
Baubetriebshof
PLZ / Ort:
24558 Henstedt-Ulzburg
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Ansprechpartner:
Herr Sven Sachau
Telefon: 04193/963284
E-Mail: sven.sachau@h-u.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 20.09.2022 - 07:30 Uhr
Auktion endet:
Di., 11.10.2022 - 07:30 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).