02.03.2024 05:24:22
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 833032 / Charge: HST-29-23-07

1 Altes Mecklenburgisches Kirchengesangsbuch


Auktionsende:
Di., 27.02.2024 - 09:20 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
71,00 EUR
27 Gebote | 1197 mal angesehen
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Stralsund (12 weitere Auktionen)
Ort:
18439 Stralsund
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (8,00 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Altes Mecklenburgisches Kirchengesangsbuch

Verlag der Eberts Erben

Erschienen: 1832

Einband: Leder auf Holz

Lederband der Zeit (11 x 18 cm)

890 Seiten,

32-seitiger Anhang einiger Gebete auf alle Tage in der Woche,

sowie 64 Seiten Epistel und Evangelia 

Das Gesangsbuch wurde in einen privaten Haushalt gepfändet.

Der Zustand ist dem Alter entsprechend, der Einband ist zerschlissen. 

Einige Seiten haben kleine Löcher vom Holzwurm.

 

Versand nur innerhalb von Deutschland;.

 

Versandkosten 8,00 €.

 

Weitere Details siehe Fotos.

Die Möglichkeit einer Besichtigung vor Gebotsabgabe ist während der normalen Geschäftszeit am Lagerort gegeben.

Weitere Infos unter Tel. 03831/356-3764 oder 3732

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Hiddenseer Str. 4
Adresszusatz:
Verwertungsstelle
PLZ / Ort:
18439 Stralsund
Bundesland:
Mecklenburg-Vorpommern
Ansprechpartner:
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (8,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 31.01.2024 - 09:20 Uhr
Auktion endete:
Di., 27.02.2024 - 09:20 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Pfandsache
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).