07.12.2022 15:07:24
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 776095

1 Aktenschrank mit Regalfach - Palmberg


Auktionsende:
So., 27.11.2022 - 12:12 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
30,00 EUR
1 Gebot | 123 mal angesehen
Anbieter:
Handwerkskammer für Ostfriesland
Ort:
26603 Aurich
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Aktenschrank mit Regalfach - Palmberg

Hersteller: Palmberg

 

Stammt aus Verwaltungsbestand.

 

Der Schrank hat Gebrauchsspuren wie leichte Kratzer und Staub. Ist aber voll funktionsfähig.

 

Maße

Höhe: 206 cm

Tiefe: 46 cm

Breite: 100 cm

 

Lade- u. Tragehilfe kann nicht gestellt werden.

 

Der Ersteigerer ist für die Abholung und Abmontage im Zeitraum vom 5. Dezember bis 9. Dezember 2022 selbst zuständig.

Wegen Renovierungsarbeiten und Möbellieferungen ist es nicht möglich die Möbel zu einem früheren Zeitpunkt abzuholen.

 

Die Besichtigung ist nach Terminabsprache möglich .

 

Wichtige Hinweise:

 

Die Abholung ist ausschließlich nach vorheriger Überweisung möglich, keine Barzahlung!

 

Der Abholort ist die Handwerkskammer für Ostfriesland, Straße des Handwerks 2, 26603 Aurich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Straße des Handwerks 2
PLZ / Ort:
26603 Aurich
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Frau Elisabeth Voß
Telefon: 04941 179786
E-Mail: e.voss@hwk-aurich.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 17.11.2022 - 12:12 Uhr
Auktion endete:
So., 27.11.2022 - 12:12 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).