26.11.2022 17:50:33
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 776240

1 Akten/Kleiderschrank 4 teilig - Palmberg


Auktionsende:
So., 27.11.2022 - 11:11 Uhr
verbleibende Zeit:
noch 17 Std. 20 Min.
100,00 EUR
0 Gebote | 274 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 100,00 EUR
Anbieter:
Handwerkskammer für Ostfriesland (6 weitere Auktionen)
Ort:
26603 Aurich
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Akten/Kleiderschrank 4 teilig - Palmberg

Hersteller: Palmberg

 

Stammt aus Verwaltungsbestand.

 

Der Schrank hat Gebrauchsspuren wie leichte Kratzer und Staub. Ist aber voll funktionsfähig.

 

Maße gesamt

Höhe: 226 cm

Tiefe: 44 cm

Breite: 380 cm

Schrank 1,2,3 und 4

Breite: 80 cm

Schrank 5

Breite: 60 cm

 

Lade- u. Tragehilfe kann nicht gestellt werden.

 

Der Ersteigerer ist für die Abholung und Abmontage ENDE JANUAR selbst zuständig. Ein Termin ist zu vereinbaren.

 

Die Besichtigung ist nach Terminabsprache möglich .

 

Wichtige Hinweise:

 

Die Abholung ist ausschließlich nach vorheriger Überweisung möglich, keine Barzahlung!

 

Der Abholort ist die Handwerkskammer für Ostfriesland, Straße des Handwerks 2, 26603 Aurich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Straße des Handwerks 2
PLZ / Ort:
26603 Aurich
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Frau Elisabeth Voß
Telefon: 04941 179786
E-Mail: e.voss@hwk-aurich.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 17.11.2022 - 11:11 Uhr
Auktion endet:
So., 27.11.2022 - 11:11 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).