21.02.2024 07:00:45
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 832884 / Charge: Feuerwehr AB-Combi

1 Abrollbehälter Gerätetransport (AB-Combi) / Greis Stahlbehälterbau


Auktionsende:
Do., 15.02.2024 - 13:06 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
6.160,00 EUR
32 Gebote | 2337 mal angesehen
Anbieter:
Magistrat der Stadt Oberursel, Brandschutz, Zivilschutz
Ort:
61440 Oberursel (Taunus)
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Abrollbehälter Gerätetransport (AB-Combi) / Greis Stahlbehälterbau

Die Stadt Oberursel (Taunus) bietet einen ausgesonderten Abrollbehälter zur Versteigerung an.

 

Der Abrollbehälter war bis Februar 2023 in Dienst und diente zum Transport diverser Gerätschaften der Feuerwehr, wie Pumpen, I-Saugern, HiEx-Lüfter, Lutten usw. 

 

Technische Daten:

 

Hersteller: Fa. Greis Stahlbehälterbau GmbH

Baujahr: 03/1994

Aufbau Nr.: 13.077

Rauminhalt: 21.000 l

Zulässiges Gesamtgewicht: 15.000 kg

Leergewicht: nicht bekannt

Außenlänge: 5.490 mm

Innenlänge: ca. 5.000 mm 

Breite: 2.500 mm

Höhe: 2.100 mm

Höhe Aufnahmeeinrichtung (Bügelhöhe): 1.570 mm

Prüfung BetrSichV: fällig 09/2024

Prüfung VDE 0100-600: fällig 07/2024

CE-Kennzeichnung: war vorhanden ist durch Gebrauch nicht mehr zu erkennen

 

Beschreibung:

 

Der Abrollbehälter ist aus Ganzstahl gefertigt, incl. Stahlblech Dach. Im vorderen Bereich befinden sich zwei Geräteräume je Seite die mit abschließbaren Aluminium Rollläden versehen sind. Im Heckbereich ist der Behälter mit zwei Flügeltüren ausgestattet die auf der komplette Höhe und Breite öffnen. Der Heckbereich ist durch eine Wand zu den vorderen Geräteräumen abgetrennt. 

 

Ausstattung:

  • CEE Stromanschluss 230V an der Außenseite der Vorderwand
  • 7 polige Anhänger-Steckdose zur Verbindung des Trägerfahrzeuges mit dem Behälter
  • 2 polige 12 /24V Steckdose Feuerwehr (DIN14690) 
  • 230V/24V Ladegerät (mobitronic by WAECO) Typ 908-024-D
  • Elektroverteilung / Sicherungskasten 24V mit Schaltern für Geräteraumbeleuchtung vorn und Hinten, Rundumkennleuchten sowie Standlicht.
  • Halterung für einen 20l Kraftstoffkanister (Stahl) an der Außenseite der Vorderwand
  • Geräteraumbeleuchtung
  • 2 Heckblaulichter (Drehspiegelleuchten)
  • Positionsbeleuchtung an den oberen Aufbauecken vorn und hinten.
  • Boden und Teile der Seitenwände mit Alu-Riffelblech belegt
  • Verschiedene Auszüge und Schubladen
  • Diverse Halterungen und Schlauchfächer
  • Regale im heckseitigen Geräteraum zur Aufnahme von insgesamt 18 Boxen mit einem Grundmaß von 600 x 400 mm
  • Konturmarkierung ECE 104 (3M schwefelgelb) seitlich und hinten.
  • Container Warnmarkierung - an den vorderen Ecken defekt und sollten ersetzt werden.

 

Zustand:

Der Abrollbehälter hat diverse kleinere Roststellen. Durchrostungen konnten weder am Grundrahmen noch am Aufbau festgestellt werden. Der gravierendste Schaden befindet sich am oberen Türband der rechten Hecktür (Bild).

Da der Abrollbehälter seit 2016 im freien steht hat dieser dementsprechende Spuren durch Witterungseinflüsse wie z.B. ausgebleichten Lack durch Sonneneinstrahlung. Eindringendes Wasser konnte weder durch das Dach noch durch die Seiten festgestellt werden.

Die zum Betrieb der 24V Anlage notwendigen Batterien sind nicht vorhanden und somit kein Bestandteil dieser Auktion.

 

Weitere Informationen:

Es wird empfohlen den Abrollbehälter vor einer Angebotsabgabe zu besichtigen. Besichtigungstermine sind vorher telefonisch unter den angegebenen Telefonnummern abzustimmen. Spätestens 10 Tage nach erfolgreichem Zuschlag, muss der Abrollbehälter bezahlt und abgeholt werden. Ansonsten entstehen Standkosten von 10,00 €/pro Tag. Die Zahlung ist ausschließlich per Überweisung möglich, eine Barzahlung wird nicht zugelassen.

 

Eventuell vorhandene Sondersignalanlage (Blaulicht und/oder Tonfolgeanlage) sowie die Heckwarnmarkierung dürfen nur durch Behörden oder Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) betrieben werden. Bei privater oder geschäftlicher Nutzung ist die Sondersignalanlage und/oder Heckwarnmarkierung zu demontieren bzw. zu entfernen.

 

Es handelt sich bei der Auktion ausschließlich um den auf den Bildern dargestellte Abrollbehälter ohne Beladung. Dinge die evtl. außerdem auf den Bildern zu sehen sind, gehören nicht zu dieser Auktion.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Marxstr. 24
Adresszusatz:
Feuerwehrgerätehaus
PLZ / Ort:
61440 Oberursel (Taunus)
Bundesland:
Hessen
Ansprechpartner:
Herr Alexander Wehrheim
Telefon: 06171/9288-0
E-Mail: alexander.wehrheim@oberursel.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Sa., 03.02.2024 - 13:00 Uhr
Auktion endete:
Do., 15.02.2024 - 13:06 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).