20.05.2022 19:41:59
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 754312

1 Abfallsammelfahrzeug Mercedes-Benz Econic mit Zöller Medium XLAufbau


Auktionsende:
Mo., 23.05.2022 - 11:00 Uhr
verbleibende Zeit:
2 Tage 15 Std. 18 Min.
13.000,00 EUR
9 Gebote | 605 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 13.100,00 EUR
Anbieter:
Betriebshof Bad Homburg (2 weitere Auktionen)
Ort:
61352 Bad Homburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Abfallsammelfahrzeug Mercedes-Benz Econic mit Zöller Medium XLAufbau

Hersteller: Daimler Benz

Typ:

Econic

Aufbau:

Abfallsammelbehälter Zoeller Medium XL

Lifter:

Zoeller Lifter System 2301

Erstzulassung:

27.03.2014

nächste HU:

03/23

Kilometerstand:

64069 km (abgelesen)

Betriebsstunden:

7628

Getriebeart:

Automatik

Kraftstoff:

Diesel

Leistung:

210 KW

Hubraum:

7201 ccm

Zulässiges Gesamtgewicht:

26.000 kg

Extras:

Radio, Klima, Rückfahrkamera, 360° Kamera, Abbiegeassistent

 

Allg. Zustand:

Hoher Verschleiß am Ladewerk.( Pressplatte und Packplatte haben Risse.

Stoßstange vorne links beschädigt

Der Innenraum ist verstaubt bzw. verschmutzt.

Ein Fremdstarten ist vor Ort möglich.

 

 Bekannte Mängel: - Hydrauliköl undichtigkeit am Aufbaudach

- Sitzkissen Fahrersitz defekt

- Dem Alter entsprechend leichte Kratzer und kleine Roststellen.

 

Das Fahrzeug war bei Ausserbetriebnahme am 07.05.2022 fahrbereit und voll funktionsfähig

 

Fahrzeugpapiere und 2 Schlüssel sind vorhanden.

 

Hilfe bei der Verladung ist nicht möglich. Ein Wertgutachten ist nicht vorhanden.

 

In Anbetracht des Alters und des Zustandes wird eine Besichtigung des Fahrzeugs während unserer Dienstzeit Montag bis Donnerstag in der Zeit von 7:00 bis 15:00 Uhr auf unserem Betriebsgelände unbedingt empfohlen.

 

Auf die Vollständigkeit des Fahrzeugzubehörs kann keine Gewährleistung gegeben werden

(wie z. B.: Verbandskasten, Bordwerkzeug, Beschreibungen)

 

Das Fahrzeug / Gerät muss innerhalb 15 Tagen nach Zuschlag bezahlt und abgeholt werden.

 

Für jeden weiteren Tag der Nichtabholung nach dem festgesetzten Termin, sind Standkosten in Höhe von 50,- € pro Tag zu entrichten!

 

Abholtermine sind ebenfalls mit dem benannten Ansprechpartner frühzeitig abzustimmen.

 

Der Erwerber ist für die Abholung und Verladung (Ladungssicherung) eigenverantwortlich!

 

Sollte der Erwerber die Zahlungs- und Abholfrist ohne Kontaktaufnahme bzw. ohne triftigen Grund verstreichen lassen, veranlassen wir ggfs. die Sperrung seines Accounts. Schadenersatzforderungen im Falle der Nichtabnahme und daraus evtl. resultierende Mindererlöse bei erneuter Versteigerung sowie Kosten und Auslagen werden auf dem Rechtsweg eingefordert.

 

Bieten Sie nicht, wenn Sie den Geldbetrag nicht aufbringen oder die Ware nicht abholen können.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Nehringstr. 7-9
PLZ / Ort:
61352 Bad Homburg
Bundesland:
Hessen
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 11.05.2022 - 11:00 Uhr
Auktion endet:
Mo., 23.05.2022 - 11:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).