04.12.2022 03:20:59
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 776287

1 AST SK-1200 Tastatur (gebraucht)


Auktionsende:
Mo., 28.11.2022 - 10:08 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
10,00 EUR
0 Gebote | 198 mal angesehen
Anbieter:
Gebäudewirtschaft der Stadt Köln (11 weitere Auktionen)
Ort:
50679 Köln
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (5,00 EUR)
EU (12,00 EUR)
Europa (16,00 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 AST SK-1200 Tastatur (gebraucht)

Es wird eine PC-Tastatur von der Marke AST angeboten. Hierbei handelt es sich um Zubehör, welches bei der Gebäudewirtschaft Köln im Einsatz war.

 

Die Tastatur ist voll funktionsfähig, weist allerdings geringe Gebrauchsspuren auf (Staubablagerungen, kleine Kratzer, Vergilbung und Verunreinigungen).

Die Tastatur hat einen PS/2 Schnittstellen Anschluss.

 

Die CE-Kennzeichnung ist nicht vorhanden, dafür Siegel vom TÜV Rheinland.

Technische Informationen können auf der Seite des Herstellers eingesehen werden.

 

Lieferumfang:

- 1x Tastatur

 

Sie bieten auf den oben genannten Artikel, wie auf den eingestellten Bildern zu sehen ist.

Sämtliche im Hintergrund erkennbaren Gegenstände stehen nicht zur Auktion und sind nicht Teil dieser Auktion.

Besichtigung und Abholung ist nach Terminvereinbarung in Köln möglich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Ottoplatz 1
PLZ / Ort:
50679 Köln
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Guido Keutgen
Telefon: 0221/221-20112
E-Mail: guido.keutgen@stadt-koeln.de
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (5,00 EUR)
EU (12,00 EUR)
Europa (16,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 17.11.2022 - 10:08 Uhr
Auktion endete:
Mo., 28.11.2022 - 10:08 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).