01.12.2022 04:44:08
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 776971 / Charge: DEG

180 Funkledertaschen gebraucht


Auktionsende:
Sa., 03.12.2022 - 18:00 Uhr
verbleibende Zeit:
2 Tage 13 Std. 15 Min.
49,77 EUR
3 Gebote | 538 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 51,77 EUR
Anbieter:
Direktion Bundesbereitschaftspolizei (9 weitere Auktionen)
Ort:
94469 Deggendorf
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (15,00 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

180 Funkledertaschen gebraucht

Es handelt sich um einen Großposten gebrauchter Funkledertaschen 

 

-10- Stück Leder Funkgerätetaschen ohne Trageriemen, mit Gürtelclip

-170- Stück Leder Funkgerätetaschen mit Trageriemen

 

1x 10 Stück Karton Funkgerätetaschen mit Gürtelclip 2,2kg

1x 50 Stück Karton Funkgerätetaschen mit Trageriemen 12,4 kg

1x 50 Stück Karton Funkgerätetaschen mit Trageriemen 11,6 kg

1x 70 Stück Karton Funkgerätetaschen mit Trageriemen 17,8 kg

 

 

Die Ledertragetaschen sind geeignet für Funkgeräte FUG 10a

Die Tragetaschen zeigen altersbedingte unterschiedliche Gebrauchsspuren ( Kratzer am Leder/ Farbverplaßung).

Aufklebereste und Beschriftungen sind vorhanden.

 

Versand ist möglich, die Versandkosten sind dementsprechend berechnet, dass 3 Pakete verschickt werden können. 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Ulrichsberger Str. 1-13
Adresszusatz:
Bundespolizeiabteilung Deggendorf
PLZ / Ort:
94469 Deggendorf
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Vogl
Telefon: 0991/207-2211
E-Mail: bpolabt.deggendorf.ptv@polizei.bund.de
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (15,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 22.11.2022 - 18:00 Uhr
Auktion endet:
Sa., 03.12.2022 - 18:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).