26.09.2022 23:18:38
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 769679

10 HP EliteDesk 800 G2 Tower Business PC


Auktionsende:
Mi., 05.10.2022 - 09:22 Uhr
verbleibende Zeit:
8 Tage 10 Std. 3 Min.
55,00 EUR
3 Gebote | 70 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 60,00 EUR
Anbieter:
Bundesfinanzhof -IT-Abteilung (5 weitere Auktionen)
Ort:
81675 München
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

10 HP EliteDesk 800 G2 Tower Business PC

Tower-Maße: H 39 x T 42,5 x B 17 cm
Intel Core i5-6500 3.2 GM HD 4600 CPU

8GB DDR3-2133 DIMM (2x4GB) RAM

Beschaffungsjahr 2016 ! KEIN Betriebssystem ! KEINE FESTPLATTE

Stromkabel können bei Bedarf dazu gegeben werden.

CE-Kennzeichnung vorhanden

Die PCs wurden funktionsfähig im August 2022 außer Betrieb genommen und haben Verschmutzungen wie Staub, Schmierer und Kratzer am Gehäuse.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Ismaninger Str. 109
Adresszusatz:
Bundesfinanzhof
PLZ / Ort:
81675 München
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Frau Christine Graf
Telefon: 089-9231-297 oder 089-9231-111
E-Mail: iteinkauf@bfh.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 1,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mi., 21.09.2022 - 09:22 Uhr
Auktion endet:
Mi., 05.10.2022 - 09:22 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).