24.04.2024 18:06:39
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 842861

10 Atemluftflaschen 6-Liter 300bar Dräger


Auktionsende:
So., 14.04.2024 - 18:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
310,00 EUR
10 Gebote | 327 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Willich, Team Feuer und Zivilschutz
Ort:
47877 Willich
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

10 Atemluftflaschen 6-Liter 300bar Dräger

Technische Daten

Hersteller: Dräger

Stahlflasche mit 6 Liter Volumen bei 300bar für Atemluft

Baujahr: unterschiedlich

mit CE 0062 - Kennzeichnung und gültigem TÜV bis mindestens 1/2025

letzte Ventilrevision in 2020

 

Schäden und Mängel

diverse Kratzer, Lackschäden und einsatzbedingte Verfärbungen, sind aber bei Abgabe voll funktionsfähig.

 

 

Sonstiges

 

Bei Bedarf können die TÜV-Nachweise in Kopie übersendet werden.

 

Es wird empfohlen, die Gegenstände im Vorfeld zu besichtigen. Bitte vereinbaren sie hierfür einen Termin.

 

Die Flaschen müssen innerhalb von 10 Tagen nach der Versteigerung eigenständig abgeholt und verladen werden. Bei Verzug oder Nichtabholung wird eine Lagergebühr von 10 Euro pro Tag erhoben.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
St.-Töniser-Str. 28
PLZ / Ort:
47877 Willich
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Benjamin Rutz
Telefon: 02154/949-551
E-Mail: benjamin.rutz@stadt-willich.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
So., 31.03.2024 - 18:00 Uhr
Auktion endete:
So., 14.04.2024 - 18:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).