05.07.2022 03:30:22
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 755284 / Charge: 1

100 Halterung für Lungenautomat Dräger Airboss


Auktionsende:
Fr., 03.06.2022 - 10:21 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
20,00 EUR
1 Gebot | 139 mal angesehen
Anbieter:
Magistrat der Stadt Wolfhagen, Fachbereich Brandschutz (6 weitere Auktionen)
Ort:
34466 Wolfhagen
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (9,49 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

100 Halterung für Lungenautomat Dräger Airboss

Zur Versteigerung angeboten werden 100 Stück Lungenautomatenhalter der Firma Dräger. Die Dräger Artikel-Nr. lautet: 3717658.

 

Die Halter sind unbenutzt und befinden sich in einem neuwertigen Zustand. Das Herstellungsjahr ist 2021.

 

Sie eignen sich zur Befestigung des Lungenautomaten an der Bebänderung von Atemschutzgeräte der Dräger Airboss-Serie. Die Halterung kann sowohl für Lungenautomaten mit RD-Schraubanschluss (PSS-N) als auch mit ESA-Steckanschluss (PSS-ESA) verwendet werden. 

 

Insgesamt stehen 400 Stück der Halterungen zur Verfügung. Die Versteigerung der übrigen Halterungen erfolgt in separaten Auktionen. 

 

Die Besichtigung bzw. Abholung der Auktionsware am Lagerort kann jeweils am Montag-Freitag in der Zeit von 07:00 bis 15:30, freitags bis 11:30 Uhr erfolgen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Schützeberger Str. 80
Adresszusatz:
Feuerwehrstützpunkt
PLZ / Ort:
34466 Wolfhagen
Bundesland:
Hessen
Ansprechpartner:
Herr Sebastian Swoboda
Telefon: 05692/5888
E-Mail: sebastian.swoboda@wolfhagen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (9,49 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 13.05.2022 - 10:21 Uhr
Auktion endete:
Fr., 03.06.2022 - 10:21 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).