Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
22.10.2020 14:15:35 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 673786

1 Dekontaminationsmittel Station (Fa. Heinrich Vorndamme OHG - Isotemp)

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Landkreis Diepholz
Höchstbieter: -
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 0
Anfangsgebot: 1.000,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 310 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Dekontaminationsmittel Station (Fa. Heinrich Vorndamme OHG - Isotemp)

DEKONTAMINATIONSMITTELDOSIERSTATION

 

  • Edelstahltragrahmen mit Dosierstation 
  • Edelstahlbehälter zum Einstellen von Dekon - Flüssigkeiten (z.B. EW 80 oder andere Behälter) 
  • Halterung für PH-Prüfstäbchen 
  • integrierte Tragevorrichtung bzw. Räder mit Schubkarrengriffen 
  • rollbar 
  • Halterung für Dosierstation 
  • Dosierstation mit D-Ein- und Ausgang 
  • regelbar von 0,5 bis 5,0% 
  • einsetzbar von 10 I/h bis 3000 I/h 
  • Wasserdruckminderer regelbar von 0,6 - 6 bar 
  • Abmessungen : 460 x 400 x 800mm (L x B x H) 
  • Gewicht: ca. 18kg

 

Hersteller ist die Firma Heinrich Vorndamme OHG - Isotemp.

 

Art.-Nr. 4800/AD/DMD

 

Die Kontaminationsmittelstation ist unbenutzt und demnach neuwertig, das Baujahr wird auf 2016 geschätzt.

 

 

 


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Bremer Str. 39
  • Adresszusatz: Feuerwehrtechnische Zentrale
  • PLZ / Ort: 28857 Syke
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Ansprechpartner:
    Herr Ulf Meyer, Telefon: 04242-888-10
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Do., 08.10.2020 - 10:00 Uhr
  • Auktion endete: Di., 20.10.2020 - 10:00 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen