Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
22.10.2020 00:03:07 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 673107

1 VW Syncro Transporter T 3 - Oldtimer - MTW

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Stadt Herzberg am Harz
Höchstbieter: Hosani
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 76 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 8.000,00 EUR
aktuelles Gebot: 23.205,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 5269 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 VW Syncro Transporter T 3 - Oldtimer - MTW
HU: 07.2021
Getriebeart: Schaltgetriebe
Klimatisierung: nein
Farbe: rot
Lackierung: metallic
Anzahl der Türen: 3/4
Schadstoffklasse: unbekannt

Bei dem zu versteigernden Fahrzeug handelt es sich um ein  Fahrzeug der freiwilligen Feuerwehr Herzberg, Ortsfeuerwehr Sieber.


weitere Technische Daten:

 

  • Fahrzeugart:   Sonder-KFZ Feuerwehrfahrzeug, MTW
  • Antriebsart:       Ottomotor (Boxermotor)
  • Motorleistung: 2,1 l 70 kW (95 PS)
  • Getriebe: Syncro (Allradantrieb), 4 Gang Schaltgetriebe mit kurzem Geländegang, Hinterachssperre
  • KM-Stand:   108205 km

 

Ausstattung:

 

  • 2 Starterbatterien unter den Vordersitzen
  • 8-Sitzer, letzte Bank Rückenlehne umklappbar
  • Standheizung (z.Zt ohne Funktion)
  • Anhängerkupplung (starr)
  • Schiebefenster links Mitte und rechts Mitte (Schiebetür)


Wertbeeinflussende Faktoren

  • Lichtmaschine und Endtopf  in 2019 erneuert
  • 4 M+S Reifen ,  2019

 

 

Weitere technische Daten können Sie aus dem Gutachten entnehmen.

 


Der MTW wird auf Grund einer Neubeschaffung aus dem Feuerwehrdienst genommen und veräußert. Das Fahrzeug wurde am 02.10.2020 außer Betrieb gesetzt. Er ist jedoch noch angemeldet und fahrbereit.

 


Das Fahrzeug befindet sich optisch als auch technisch in einem super Gesamtzustand. Es sind an der gesamten Karosserie keinerlei Rostspruren vorhanden. Alle erforderlichen Wartungsarbeiten wurden regelmäßig durchgeführt. Das Fahrzeug wird ohne feuerwehrtechnische Ausstattung und ohne Funkanlage versteigert. Im Amaturenbrett sind Bohrlöcher vom Rückbau der Funkanlage vorhanden. Der Wagen war nach Begutachtung noch kurz in Betrieb, so dass der aktuelle Kilometerstand vom Gutachten leicht abweicht.

 


Die Sondersignalanlage ist noch betriebsfähig vorhanden. Sollte das Fahrzeug nicht von einem Aufgabenträger des Brand-oder Katastrophenschutzes erworben werden, so ist der neue Eigentümer verpflichtet, die Sondersignalanlage zu demontieren bzw. außer Betrieb zu setzen und alle Hoheitszeichen am Fahrzeug zu entfernen.

 
Das Fahrzeug ist spätestens 14 Tage nach Eingang des Kaufbetrages abzuholen, sofern im Einzelfall keine abweichende Regelung getroffen worden ist.

 
Es wird empfohlen, dass Fahrzeug vor einer Gebotsabgabe zu besichtigen. Termine hierzu können über den unten aufgeführten Ansprechpartner gemacht werden.

 

Zur Übergabe liegt ein Satz Fahrzeugschlüssel, Zulassungsbescheinigung I und II, sowie Bedienungsanleitungen und notwendige Dokumente vor.

 

Alle Angaben ohne Gewähr.


(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Marktplatz 30
  • PLZ / Ort: 37412 Herzberg am Harz
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Ansprechpartner:
    Herr Alexander Hänel, Telefon: 05521/852 210
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Di., 06.10.2020 - 20:00 Uhr
  • Auktion endete: So., 18.10.2020 - 20:15 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen