Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
25.09.2020 07:46:02 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 662918

1 Telefonkonferenzanlage

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Friedrich-Loeffler-Institut Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit
Höchstbieter: -
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 0
Anfangsgebot: 100,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 556 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Telefonkonferenzanlage

Die Telefonkonferenzanlage besteht:

 

1 Schrank (ohne Rollwagen):

- abschließbar

- auf Rollen

- Maße: 166 cm(H), 100 cm (B), 75cm (T)

 

1 Fernseher:

 - Thomson 16/9 XF 100Hz High Focus TV Bildschirmdiagonale 81,3cm (32 Zoll) Silber Typ 510/ETC210 A 

 

Diverses Zubehör:

- Analoges Signalformatsystem: SECAM

- Audio-System: Stereo Nicam

- Lautsprecher: 2x20W, Stromverbrauch im Betrieb : 130W, Stromverbrauch (Standby) : 4 W

- Sony- Kamera-Unit: PCS-C1

- Sony ISDN-Unit

- Tischmikrophone

- Anschlusskabel für Kamera ( Video und Audio) an Thomsen TV

 

 

Bei allen Geräten ist eine CE-Kennzeichnung vorhanden.

 

Die Anlage ist 2020 funktionsfähig aus dem Behördenbetrieb genommen worden.

 

Nutzerbedingte Gebrauchsspuren, wie Aufkleberrückstände, Kratzer, Verfärbungen und Lagerspuren (Stab) sind vorhanden.

 

Keine Software vorhanden

  

Die Sachen werden Rollwagen oder ähnliches übergeben. D.h. sie sind lose und unverpackt.


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Dörnbergstr. 25/27
  • Adresszusatz: Friedrich-Loeffler-Institut
  • PLZ / Ort: 29223 Celle
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Ansprechpartner:
    Herr Frank Neumann, Telefon: 05141-3846121
    Frau Brunhild von Hörsten, Telefon: 05141-3846104
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Do., 03.09.2020 - 13:10 Uhr
  • Auktion endete: Do., 17.09.2020 - 13:10 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen