Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
14.08.2020 21:51:58 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 661394

1 pneumatische Korpuspresse HOMAG

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Justizvollzugsanstalt Mannheim - Vollzugliches Arbeitswesen
Höchstbieter: -
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 0
Anfangsgebot: 100,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 1261 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 pneumatische Korpuspresse HOMAG

Hersteller: HOMAG

 

Typ/Modell: unbekannt

 

Baujahr:  unbekannt, wahrscheinlich 1970-1980

 

 

Maße:

Breite ca. 350 cm

Höhe ca. 250 cm

Tiefe ca. 90 cm

 

Die Maschine ist bedingt funktionsfähig, sie wurde hier in den letzten Jahren nur im Bereich 60 x 80cm verwendet.Sie weist altersbedingte Gebrauchs- und Verschleißspuren auf (Kratzer, Lackbeschädigungen und Verschmutzungen).

Es ist keine CE-Kennzeichnung vorhanden.

 

Es wird empfohlen die Maschine vor Gebotsabgabe zu besichtigen. 

 

Telefonische Terminvereinbarung ist Mo. bis Fr. in der Zeit von 08:00 bis 10:00 Uhr unter der Rufnummer 0621/398-369  möglich.

 

Kein Versand. Abholung (EG mit LKW-Laderampe -Höhe ca. 110cm; Maschine steht auf Rollen) nach Zahlung spätestens innerhalb von 14 Tagen. Ansonsten fallen Standgebühren von 10 € je Tag an.

Weitere sichtbare Gerätschaften sind nicht Bestandteil dieser Auktion.


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Herzogenriedstr. 111
  • Adresszusatz: JVA
  • PLZ / Ort: 68169 Mannheim
  • Bundesland: Baden-Württemberg
  • Ansprechpartner:
    Herr Merkel, Telefon: 0621/398-369
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung, Überweisung
  • Auktion startete: Do., 16.07.2020 - 09:15 Uhr
  • Auktion endete: Mo., 03.08.2020 - 09:15 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen