Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
12.07.2020 09:22:34 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 656397 / Charge: FB 116/2019

1 Damenfahrrad "Ragazzi", 28 Zoll

 
GesamtansichtRückansichtVorderansicht
 
Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Stadt Hoyerswerda
Höchstbieter: -
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 0
Anfangsgebot: 15,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 383 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Damenfahrrad "Ragazzi", 28 Zoll

- Farbe dunkelgrau

- 3-Gang-SRAM-Schaltung (defekt) mit Rücktritt

- hinten schwarzer Korb mit Kabelbinder befestigt

- vorn silberfarbener Korb (leicht beschädigt)

- Schutzblech vorn mit starker Schramme

- kleinere Kratzer am Rahmen

- leicht verschmutzt

- Flugrost 

 

Es handelt sich um ein Fundfahrrad im gebrauchtem Zustand welches so versteigert wird, wie es dem Fundbüro übergeben wurde. 

Die Funktionsfähigkeit wurde nicht geprüft. Das Fahrrad wird als fahrbereit eingestuft, aber keine Gewährleistung zur Verkehrssicherheit lt. STVO gegeben.

Aufgrund längerer Lagerung des Fahrrades ist zu beachten, dass die Reifen wenig/keine Luft haben können.

 

Es erfolgte ein vorheriger Fahndungsabgleich mit der Polizei. 

Eine Besichtigung ist nach telefonischer Terminabsprache möglich.

Der Gebotsbetrag (Bargeld oder per EC-Karte) ist  im Bürgeramt Hoyerswerda zu entrichten.

Bitte bringen Sie den Personalausweis bzw. Reisepass mit. Bei Übergabe der Sache wird der Eigentumsnachweis ausgehändigt.

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung.

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Dillinger Str. 1
  • Adresszusatz: Bürgeramt
  • PLZ / Ort: 02977 Hoyerswerda
  • Bundesland: Sachsen
  • Ansprechpartner:
    Frau Blümel, Telefon: 03571456347
    Frau Sowa, Telefon: 03571 456347
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung
  • Auktion startete: Fr., 12.06.2020 - 17:06 Uhr
  • Auktion endete: Di., 30.06.2020 - 17:06 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen