Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
03.07.2020 16:10:45 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 652580

1 VW Transporter Fahrgestell Doppelkabine

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Landratsamt Neumarkt i.d.OPf.
Höchstbieter: busswinker
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 40 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 1.900,00 EUR
aktuelles Gebot: 7.000,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 840 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 VW Transporter Fahrgestell Doppelkabine

Transporter Volkswagen VW LKW offener Kasten

Radstand: 3400 mm Motor: 1,9 l TDI

75 kW Getriebe: 5-Gang-Schaltgetriebe

Betriebsart: Diesel

Erstzulassung: 02.03.2009

Kilometerstand: 159.870

nächste HU: November 2020

Maße: Länge: 5474 mm, Breite: 1994 mm, Höhe: 1963 mm

Tieforange (R2011)

Stahlräder Mattschwarz

Art Grey/Anthrazit-Art Grey/Schwarz

Zul.GES-GEW.D.ZUGES MAX. 5200 kg

Anhängevorrichtung, starr (in Kombination mit ESP einschließlich Gespannstabilisierung

Verstärkte Dämpfung und Stabilisatoren, vorne und hinten

Seiten- und Kopfairbag für Fahrer und Beifahrer

Nebelscheinwerfer, im Stoßfänger integriert

Klimaanlage (mech. geregelt) im Fahrerhaus

Kunstledersitzbezüge, Dessin "Textile Raute"

Wasserzusatzheizung mit Zeitschaltuhr

Pritsche

Dieselpartikelfilter Schadstoffklasse EURO 4

Einzelsitz im Fahrerhaus, rechts

 

Das Fahrzeug wurde am 24.04.2020 funktionsfähig aus dem Dienstbetrieb ausgesondert. Es ist fahrbereit.

 

Das Fahrzeug ist in einem altersgemäßen Zustand. Er weist dem Alter entsprechende Kratz-, Lack- und Rostschäden auf.

 

Es wurde kein Wertgutachten angefertigt. Die Wertermittlung erfolgte durch unser Fachpersonal im Hause.

 

Die Besichtigung ist vor Gebotsabgabe während der Dienstzeit möglich.

 

Das Fahrzeug muss innerhalb von 10 Werktagen nach Bestätigung des Zahlungseingangs abgeholt werden!

 

Eine Verlängerung dieser Frist ist nur in Ausnahmefällen und nur nach Absprache möglich.

 

Es fallen danach Standgebühren i.H.v. 10,00 € pro Tag an, die vom Erwerber zu tragen sind.

 

Solle das Fahrzeug innerhalb der (in Ausnahmefällen verlängerten) Frist nicht bezahlt oder abgeholt sein,

wird das Fahrzeug nach den AGB der Zoll-Auktion neu versteigert und ggf. Schadenersatz (§6 der AGB) eingefordert.


(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Tyrolsberger Str. 24
  • Adresszusatz: Kreisstraßenmeisterei
  • PLZ / Ort: 92318 Neumarkt i.d.OPf.
  • Bundesland: Bayern
  • Ansprechpartner:
    Herr Jürgen Achhammer Kreisstraßenmeisterei, Telefon: 09181/2979892
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Mi., 20.05.2020 - 07:57 Uhr
  • Auktion endete: Di., 02.06.2020 - 08:04 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen