Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
05.06.2020 18:31:47 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 652500 / Charge: BaySG-HLG-GAP LG17

1 NISSAN Navara King Cab DPF XE

 
Nissan Navara FrontNissan Navara HeckNissan Navara Innenraum
 
Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Bayerische Staatsgüter
Höchstbieter: Hallo123
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 8 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 2.650,00 EUR
aktuelles Gebot: 2.950,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 3300 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 NISSAN Navara King Cab DPF XE

Technische Daten

 

  

Fahrzeugart Lastkraftwagen

 

Hersteller NISSAN (E)

 

Typ / Verkaufsbezeichnung D40 / Navara King Cab DPF XE

 

Aufbauart Offener Kasten

 

HSN / TSN 7606 / AAC

 

Fahrzeug-Ident.-Nr. VSKBVND40U0293544

 

zul. Gesamtmasse 3110 kg

 

Maße über alles L / B / H 5133 / 1850 / 1750 (mm)

 

Radstand 3200

 

Türen 4

 

Sitzplätze 4

 

Farbe Rot

 

Lackierung Uni

 

Polster / Farbe Stoff / Anthrazit

 

Energiequelle / Kraftstoff Diesel

 

Motorart / Zylinderanzahl Reihenmotor / 4

 

Leistung / Hubraum 126 kW / 2488 cm³

 

Schadstoffklasse 98/69/EG III;B

 

Getriebe / Gänge Schaltgetriebe / 6

 

Felgen Stahl ohne Radzierblende

 

Km-Stand abgelesen 283.360

 

Es wird unterstellt, dass die Gesamtlaufleistung dem abgelesenen Km-Stand entspricht.

 

 

Tag der Erstzulassung 18.03.2008

 

Zul.Besch.Teil1/Fz-Schein vom 02.12.2016

 

 

Untersuchungstermine

 

  

Fälligkeit HU 03 / 2020

 

Weitere Beschreibung siehe Zusatzdokument (Bewertungsgutachten DEKRA).

 

Es wird unbedingt angeraten, das Fahrzeug vor Gebotabgabe zu besichtigen.


Nach Auktionsende und Bezahlung durch Überweisung erfolgt die Übergabe am genannten Ort. Bezahlung und Abholung muss innerhalb von 10 Tagen bzw. nach Absprache erfolgt sein!

 

Die Beachtung zulassungsrechtlicher Bestimmungen ist die alleinige Pflicht der/des Meistbietenden.

 

Es wird dringend empfohlen das Fahrzeug mit einem geeigneten Transportfahrzeug abzuholen da Fahrbarkeit und Verkehrssicherheit für eine Überführungsfahrt nicht garantiert werden können. 

 

 

Für die Organisation von erforderlicher Verladetechnik ist der Bieter verantwortlich. Das Verladen, die Ladungssicherung sowie der Transport ist Sache des neuen Eigentümers. Aus rechtlichen Gründen kann keine Unterstützung gewährt werden. Der Abholer bestätigt bei der Abholung mit seiner Unterschrift, dass er mit den gültigen Rechtsvorschriften zur Sicherung von Ladung und Transportgütern vertraut ist.


(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Schwaiganger 1
  • PLZ / Ort: 82441 Ohlstadt
  • Bundesland: Bayern
  • Ansprechpartner:
    Herr Manfred Lanz, Telefon: 08841 6136-0
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Mi., 13.05.2020 - 16:04 Uhr
  • Auktion endete: Sa., 23.05.2020 - 16:04 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen