Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
09.07.2020 00:20:58 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 650912 / Charge: MG-SK-MG-14-2020

1 BMW 1.6 / 1er-Reihe

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Stadt Mönchengladbach - Stadtkasse
Höchstbieter: -
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 0
Anfangsgebot: 3.920,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 1807 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 BMW 1.6 / 1er-Reihe

Die Pfandsache wird als sogenanntes „Bastlerfahrzeug“ mit einem werksseitig bereits codierten Ersatzschlüssel; jedoch ohne Zulassungsbescheinigungen Teil I und Teil II angeboten. Die Besichtigung des Fahrzeuges vor Gebotsabgabe wird ausdrücklich empfohlen und ist bedarfsweise und nach vorheriger Terminabsprache auch außerhalb der üblichen Servicezeiten möglich.

  

Basisdaten auszugsweise: Fahrzeug-ID: WBAUF11020PT78233 , EZ: 03.01.2006, Otto Motor Benzin,  6-Gang-Schaltgetriebe, Nat. Emissionsklasse 0462 EURO 4 (grüne Plakette), 1596 ccm, 85 KW, Laufleistung ca. 192996 Km, letzte HU/ASU: 08.2018 (fällig), textile Sitzbezüge - dunkelgrau mit Teilmelierung der Sitzflächenbereiche, Audio-/Klimasystem „BMW Business“,elektrische Schließanlage. Zu weiteren modellspezifischen Ausstattungsmerkmalen, siehe publizierte Herstellerinformationen. 

 

Ein Probelauf der Antriebsmaschine wurde nach Ersatzbeschaffung des werkseitig codierten Fahrzeugschlüssels anbieterseits durchgeführt. Der Motor sprang mit Starthilfe-Booster problemlos an. 

 

Wertbeeinflussende Faktoren: Leichte Verschmutzung des Innenraumes (Sitze, Fußbereiche, Kofferraum) – insbesondere die Frontsitzbezüge sind vorwiegend an den Randbereichen verfleckt. Witterungs- und standortbedingt erhebliche Verschmutzung der Karosserie durch Staub und Vogeldreck. Lackschäden, Kratzer und diverse Eindellungen sind augenscheinlich. Motorraumzug aktuell nicht funktionsfähig. Abnahme HU/AU sind vor Neuzulassung fällig. Auf die beigefügte Fotodokumentation wird verwiesen. 

 

Das Fahrzeug wurde von Amts wegen abgemeldet und befindet sich in einem für die Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr  nicht zugelassenen Zustand. Nach Abschluss der Auktion erhalt der/die Ersteigerer (in) eine behördliche Bescheinigung zur Beschaffung neuer Fahrzeugzulassungsurkunden  Die Abholung mit einem Transporter/Anhänger wird zur Vermeidung von unnötigen Komplikationen vor Ort grundsätzlich empfohlen. 

 

Besondere Hinweise: Gegenstand der Auktion ist ausschließlich der hier beschriebene Artikel. Auf den beigefügten Fotos möglichweise weitere erkennbare Artikel sind nicht Gegenstand dieser Auktion!  Der Verwertungsgegenstand ist spätestens 10 Tage nach Mitteilung der Modalitäten vom  Erwerber bzw. einer entsprechend bevollmächtigten Person abzuholen, sofern im  Einzelfall keine andere Regelung vereinbart ist. Ab dem 11. Tag fallen Standgebühren i. H. v. 5,00 € pro Tag an, die vom Erwerber zu tragen sind.

 

Bei  Fahrzeugübernahme besteht gem. Empfehlung des RKI derzeit Maskenpflicht; die verbindliche Terminabstimmung per E-Mail oder Telefonat ist zuvor erforderlich.


(Pfandsache)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Nicodemstr. 12
  • Adresszusatz: Rathaus Waldhausen
  • PLZ / Ort: 41068 Mönchengladbach
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Ansprechpartner:
    Herr Dusel, Telefon: 02161/25 2779
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Mi., 27.05.2020 - 10:00 Uhr
  • Auktion endete: Mi., 10.06.2020 - 10:00 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen