Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
03.06.2020 04:01:11 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 650850

4 Überfässer aus Polyethylen, 360 Liter Fassungsvermögen von Justrite / Enpac

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Feuerwehr Bremen
Höchstbieter: Kantholz
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 5 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 50,00 EUR
aktuelles Gebot: 81,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 1843 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

4 Überfässer aus Polyethylen, 360 Liter Fassungsvermögen von Justrite / Enpac

Angeboten werden 4 ausgesonderte Überfässer aus Polyethylen.

 

 

2 x Justrite 28201 mit Schraubverschluss.

 Fassungsvermögen ca . 360 Liter. 110 cm Hoch, 78 cm Durchmesser

 

1 x Enpac 95 mit Schraubverschluss.

 Fassungsvermögen ca . 360 Liter. 105 cm Hoch, 78 cm Durchmesser

 

1 x Überfass

  Fassungsvermögen ca . 360 Liter. 110 cm Hoch, 78 cm Durchmesser

  Der Hersteller ist leider nicht bekannt.

 

Die Fässer wurden zu Übungszwecken benutzt.

Das Gerät weisen altersbedingt Abnutzungserscheinungen sowie Staubablagerungen auf.

 

 

Das Baujahr der Fässer liegt augenscheinlich vor 1993, deshalb ist keine CE Kennzeichen vorhanden.

 

Zur Versteigerung kommt nur der angebotene Gegenstand. Eventuell andere ersichtliche Gegenstände auf den Bildern werden nicht versteigert.

Eine Besichtigung vor Abgabe eines Gebotes wird empfohlen.

 

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Tel. 0421 303011770 oder Email: olaf.schwinger@feuerwehr.bremen.de

 

Die Abholung der Auktionsware am Lagerort kann jeweils am Montag-Donnerstag in der Zeit von 07:30 bis 14:30 Uhr

und Freitags in der Zeit von 07:30 bis 12:00 Uhr erfolgen.

Vorherige Terminabsprache ist zwingend erforderlich.

Die Abholung an Samstagen, sowie an Sonn- und Feiertagen ist ausgeschlossen.

 

 

Aus rechtlichen und hygienischen Gründen kann beim Verladen keine Unterstützung geleistet werden.

Für die Beladung und die Befestigung der Geräte/Fahrzeuge ist selbst Sorge zu tragen.

Der Ersteigerer hat die Abholung und die Beladung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren, zu veranlassen und durchzuführen.


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Kap-Horn-Str. 23
  • PLZ / Ort: 28237 Bremen
  • Bundesland: Bremen
  • Ansprechpartner:
    Herr Schwinger, Telefon: 0421-303011770
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Do., 30.04.2020 - 07:31 Uhr
  • Auktion endete: Sa., 30.05.2020 - 07:31 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen