Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
09.04.2020 19:28:25 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 649289 / Charge: HEF-1277-19-23

1 Vase, Meissen

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Verwertungsstelle des Hauptzollamts Gießen
Höchstbieter: Recke81
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 5 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 38,00 EUR
aktuelles Gebot: 54,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 1080 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Vase, Meissen

Bezeichnung: Vase, Meissen, Indisch purpur

Alter: letztes Viertel 20. Jahrhundert

Zustand: 2 Schleifstriche

Blumenmuster

Maß ca.: Höhe 11 cm

Durchmesser Vasenöffnung ca.: 5,5 cm

 

Die Vase wurde durch ein Auktionshaus begutachtet und bewertet, siehe hierzu das Zusatzdokument.

Die Vasenöffnung und der Standfuß sind goldfarben abgesetzt.

Leichter Materialabrieb auf der Unterseite des Standfußes vorhanden, eine minimale Absplitterung ist an der Vasenöffnung zu erkennen.

Weitere Details sind den Fotos zu entnehmen.  

 

 

Versand möglich, Versandkosten innerhalb Deutschland: 6,00 EUR

Besichtigungs- u. Abholort: 36251 Bad Hersfeld, Tel. 06621/955-126

 

Weitere Auktionen von uns sehen Sie auf einen Blick,

wenn Sie den Suchbegriff „HEF-“ eingeben.


(Pfandsache)

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Leinenweberstr. 2
  • PLZ / Ort: 36251 Bad Hersfeld
  • Bundesland: Hessen
  • Ansprechpartner:
    Frau Wassermann/Herr Stüber, Telefon: 06621/955-127 oder 126
  • Abholung: Nein
  • Versand: Deutschland (6,00 EUR)
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Do., 26.03.2020 - 10:00 Uhr
  • Auktion endete: Do., 09.04.2020 - 10:04 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen