Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
22.02.2020 20:47:44 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 643761 / Charge: BS-FA-BSA

1 Comtoise Pendeluhr um 1820 Frankreich / Region Franche Comte

Anbieter: Finanzamt Braunschweig-Altewiekring
Höchstbieter: lutz04hund
verbleibende Zeit: 1 Tag 23 Std. 12 Min.
Anzahl der Gebote: 21 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 200,00 EUR
aktuelles Gebot: 808,00 EUR
Gebotserhöhung: 20,00 EUR
Minimalgebot: 828,00 EUR
Diese Auktion wurde 3454 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Comtoise Pendeluhr um 1820 Frankreich / Region Franche Comte

Es handelt sich hierbei um eine originale und funktionsfähige Comtoise-Uhr bzw. Burgunder Uhr aus Frankreich / Region Franche-Comte um 1820.

 

Uhrwerk: Messingräder, vier Werkspfeiler, Gewichtsantrieb über Bänder, schwarzes Eisenblechgehäuse, schlägt zur vollen und halben Stunde auf eine Glocke. Es hat ein Repetierwerk (Repetition). Es schlägt zur vollen Stunde, nach 2 Minuten die Zeit zum zweiten Mal. So konnte man in den Nachtstunden, wenn man vom ersten Uhrenschlag wach geworden war, nach 2 Minuten die genaue Uhrzeit hören.

Das Uhrwerk und der Gong zur vollen Stunde, zwei Minuten danach und zur halben Stunde funktioniert

 

Ziffernblatt: Emailiert. schwarze römische Zahlen, beschriftet mit Jean Catelin (oben) und a' Celous (unten), Blumenkranz, zwei Löcher für die Kurbel zum Aufziehen der Uhrengewichte

 

Messingblechumrandung: Prägung: DEPOSE, getrieben mit Weintrauben, Rosen und anderen Pflanzenornamenten. Blech teilweise verbogen

 

Uhrengewichte: Gegossen und rostig.

 

Uhrenpendel: Lyrapendel

 

Uhrengehäuse: Holz, bemalt mit Weintraubenmotiven, bestoßen mit einigen Fehlstellen, Klebereste auf der Innenseite der Türen, Riss im unteren Teil der Tür zum Pendel.

 

Zustand: Die Uhr befindet sich in einem gebrauchten altersgemäßen Zustand.

 

Vor der Gebotsabgabe wird eine Besichtigung dringend empfohlen.

 

Weiter Fotos können auf Anfrage per Email zugeschickt werden bzw. können auftauchende Fragen per Email beantwortet werden.


(Pfandsache)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Altewiekring 20
  • Adresszusatz: Finanzamt Braunschweig-Altewiekring
  • PLZ / Ort: 38102 Braunschweig
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Ansprechpartner:
    Herr Heitmann, Telefon: 0531705268 Vormittags
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung, Überweisung
  • Auktion startete: Fr., 07.02.2020 - 20:00 Uhr
  • Auktion endet: Mo., 24.02.2020 - 20:00 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen