Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
28.02.2020 03:14:31 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 643606 / Charge: L2-FA01_2020

1 Bratsche, gebaut anno 1996

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Finanzamt Leipzig II
Höchstbieter: -
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 0
Anfangsgebot: 2.650,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 480 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Bratsche, gebaut anno 1996

Beschreibung:

 

Bei der vorgestellten Bratsche handelt es sich um ein Musikinstrument, gebaut von und

mit Zettelinschrift belegt "Ekkehard Friebe, Geigenmacher zu Leipzig, anno 1996".

 

Das Instrument befindet sich in einem guten Zustand (siehe auch Wertbestätigung). Der Lack weist keinerlei Kratzer auf.

Am Instrument sind außerdem keine Gebrauchsspuren erkennbar.

 

Die Abmaße lauten wie folgt:

Korpuslänge: 412 mm

obere Breite: 197 mm

mittlere Breite: 140 mm

untere Breite: 244 mm

 

Zubehör:

1 Kastenetui (Textilverkleidung - Goretex) mit Tragegurt und Hygrometer, Farbe: grau

1 Kolofon in Textilbeutel verpackt

1 Saitenbehältnis aus durchsichtigen Kunststoff ohne Inhalt

 

Eine Funktionsprüfung hat nicht stattgefunden, da die Voraussetzungen dafür nicht gegeben sind.

 

Im weiteren wird auf das Wertgutachten im pdf-Anhang verwiesen.

 

Eine Besichtigung nach vorheriger Terminabsprache ist möglich und wird empfohlen.

 

 Versand ist leider nicht möglich.


(Pfandsache)

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Nordplatz 11
  • Adresszusatz: Finanzamt
  • PLZ / Ort: 04105 Leipzig
  • Bundesland: Sachsen
  • Ansprechpartner:
    Herr Döling, Telefon: 0341 / 559-2121
    Frau Hartmann, Telefon: 0341/559-2120
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung, Überweisung
  • Auktion startete: Di., 04.02.2020 - 08:35 Uhr
  • Auktion endete: Mi., 19.02.2020 - 08:35 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen