Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
06.04.2020 23:00:54 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 643507 / Charge: S-8075

1 Tragkraftspritze TS 16/8 - Fabrikat: Magirus-Deutz Typ: P116

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Landeshauptstadt Stuttgart - Branddirektion
Höchstbieter: schnucke3004
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 30 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 500,00 EUR
aktuelles Gebot: 2.512,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 845 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Tragkraftspritze TS 16/8 - Fabrikat: Magirus-Deutz Typ: P116

Hersteller:

  • Magirus-Deutz AG

 

Typ:

  • P116 TS 16/8

 

Baujahr:

  • 1982

Daten:

  • Förderleistung: 1600 l/min bei 8 bar
  • Motorleistung: 44 KW
  • Gewicht: ca. 150 - 190 kg

 

Zustand:

  • optisch: diveres Kratzer, Dellen und Lackabplatzungen
  • technisch: defekt (Motorschaden (auf Grund dessen keine Prüfung der Wasserförderung möglich) / Korrosionsschäden)

 

Die Besichtigung bzw. Abholung der Auktionsware am Lagerort kann jeweils am Montag-Freitag in der Zeit von 07:30 bis 12:00 und 14:00 bis 15:30 Uhr erfolgen.

 

Vorherige telefonische Terminabsprache ist zwingend erforderlich.


Aus rechtlichen Gründen kann beim Verladen keine Unterstützung geleistet werden. Für die Beladung und die Befestigung der Geräte/Fahrzeuge ist selbst Sorge zu tragen. Der Ersteigerer hat die Abholung und die Beladung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren, zu veranlassen und durchzuführen.


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Weimarstr. 36
  • PLZ / Ort: 70176 Stuttgart
  • Bundesland: Baden-Württemberg
  • Ansprechpartner:
    Herr Daniel Dolderer, Telefon: 0711/216-73311
    Herr Matthias Seiz, Telefon: 0711/216-73312
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Do., 13.02.2020 - 14:30 Uhr
  • Auktion endete: Do., 27.02.2020 - 14:38 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen