Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
08.04.2020 09:41:45 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 642477 / Charge: GG02/2020-01

1 Multicar M26 Ausf. VAL44 mit Wechselladeraufbau

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Gemeinde Grabfeld
Höchstbieter: 3328268
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 32 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 1.500,00 EUR
aktuelles Gebot: 6.553,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 2909 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Multicar M26 Ausf. VAL44 mit Wechselladeraufbau

Multicar M26 mit Wechselladeraufbau, Diesel, 78 KW, Leergewicht: 2610 kg, zul. Gesamtgewicht 4300 kg, Laufleistung: geschätzt 230.000 km, abgelesen: 60072 km. Erstzulassung 06.08.1998, Kommunal - Hydraulik (vorn und hinten), Allrad, Kriechgang, Anhängerkupplung (Kugelkopf und Zugmaul) mit 9-pol. Steckdose, 3- Seiten-Kipper, TÜV abgelaufen. Bis zur Aussonderung funktionsfähig. 

 

Bekannte Mängel bei Ausserdienststellung siehe Gutachten. Alters- und nutzungsbedingter Zustand, Lackabplatzungen, Dellen, Kratzer, Korrosion. Durchrostungen an Führerhaus und Ladebordwänden (siehe Bilder).

 

Fahrzeug ist abgemeldet. Eine Besichtigung vor Gebotsabgabe wird empfohlen!

Zur Versteigerung kommt nur der angebotene Gegenstand, evtl. andere ersichtliche Gegenstände auf den Bildern werden nicht versteigert.

Abholung innerhalb von 10 Werktagen nach Bestätigung des Zahlungseingangs. Nach dem 11. Tag werden Standkosten in Höhe von 10,00 €/Tag fällig.


(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Unterdorf 0
  • PLZ / Ort: 98631 Grabfeld
  • Bundesland: Thüringen
  • Ansprechpartner:
    Herr Stefan John, Telefon: 015129201940
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung, Überweisung
  • Auktion startete: So., 02.02.2020 - 20:00 Uhr
  • Auktion endete: So., 01.03.2020 - 20:02 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen