Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
21.01.2020 01:54:07 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 640411 / Charge: N-ABD-20-0010

1 Horizont transportable Vorwarntafel mit LED und Prismen

Anbieter: Autobahndirektion Nordbayern
Höchstbieter: -
verbleibende Zeit: 13 Tage 18 Std. 35 Min.
Anzahl der Gebote: 0
Anfangsgebot: 300,00 EUR
Gebotserhöhung: 10,00 EUR
Minimalgebot: 300,00 EUR
Diese Auktion wurde 335 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Horizont transportable Vorwarntafel mit LED und Prismen

Fahrzeug- oder Geräteart:Verkehrssicherung

Fahrzeug- oder Gerätehersteller: Horizont

Fahrzeug- oder Gerätetyp: Transportable Vorwarntafel

Bezeichnung / Art: VWT Prisma für Pritschenaufbau

Fahrzeug-ID: 259301H/4PR/LED

Baujahr: 2007

Fahrzeug unfallfrei: ja

Länge / Breite / Höhe [ mm ]: 2600/1500/1400

 

                 

Fahrzeug- oder Geräte Beschreibung 

 

Serienausstattung:

Serienausstattung: Transportable Vorwarntafel ohne Fahrgestell zum Fahrzeugaufbau (z. B. Transporter) mit Prismentechnik (4 Prismen) und integriertem LED-Wechselverkehrszeichen für die Geschwindigkeitseinstellung, Ausführung nach RSA95, ZTV-SA, AMBV und technischer Lieferbedingungen für Absperrtafeln (TL) 97, Folienbeklebung Typ 2, Batteriekasten aus Aluminium mit Ladegerät und Steuerelektronik, Rahmen verzinkt mit Gabelzinkenaufnahmen zum Verladen mit den Gabelstapler, Batterie 12V/180Ah, Aufstellmechanismus mechanisch unterstützt durch Gasfedern.

 

Festgestellte wertbeeinflussende Faktoren ( F.w.Faktoren ) Beschreibung:

Transportable Vorwarntafel zum Aufbau auf ein Fahrzeug mit Pritsche. Vorwarnleuchten und Fernbedienung nicht vorhanden, elektrische Aufstellvorrichtung defekt. Bei LED WVZ-Ausfall der einzelnen LED, beginnende Korrosion am Rahmen. CE-Kennzeichnung vorhanden. Folienbeklebung am Batteriekasten hat sich gelöst. Batterie ist nicht vorhanden.

 

Vor Angebotsabgabe ist es angeraten, das Gerät zu besichtigen.

 

Eine Besichtigung ist nur nach telefonischer Terminabsprache mit der Autobahnmeisterei  

Mo-Do von 08:00-15:00 Uhr möglich. 

 

Hinweis:

Aus versicherungstechnischen Gründen kann keinerlei Verladehilfe gewährt werden.

Aus verwaltungstechnischen Gründen ist eine Barzahlung am Abholort nicht möglich.


(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Bockshügel 1
  • PLZ / Ort: 91257 Pegnitz
  • Bundesland: Bayern
  • Ansprechpartner:
    Herr Kraus, Telefon: +49-9246-9886-334
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Di., 14.01.2020 - 20:30 Uhr
  • Auktion endet: Mo., 03.02.2020 - 20:30 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen