Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
20.02.2020 15:07:14 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 640345

1 Klein Lkw MB 313 mit Motorschaden

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Landesamt für Straßenbau und Verkehr
Höchstbieter: 41674581
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 55 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 890,00 EUR
aktuelles Gebot: 5.300,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 1310 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Klein Lkw MB 313 mit Motorschaden

Bezeichnung: Kleinlastkraftwagen

Bezeichnung der Fahrzeugklasse und des Aufbaus: Lkw offener Kasten

Ausführung: Doppelkabine, Pritsche mit ganzer Plane /Spriegel

Hersteller: Mercedes Benz

Typ: Sprinter 906 OK 35 (313 CDI)

Fahrzeug-Identifizierungsnummer: WDB9062331N465720

Leistung / Hubraum: 95 KW / 2.143 cm3

Erstzulassung: 23.11.2010

Laufleistung: 343.960 Km

Antriebsart: Dieselmotor

HU: fällig

Farbe: Kommunalorange

Lackierung: uni - Farben
Klimatisierung:  ja

Anzahl der Türen: 4

Anzahl der Sitze: 6

Schadstoffklasse: 1999/96/EG; B2, GKL: G1

Schadstoffklasse Ergänzung: Stufe PMK 2

 

Zubehör: Standheizung, Kugelkopf Anhängezugvorrichtung

 

Mängel und Wertbeeinflussende Faktoren: Das Fahrzeug hat einen nicht reparierten Motorschaden (keine Kompression, springt nicht an). Das Fahrzeug ist nicht fahrfähig und muss per Achse transportiert werden. Die Verladung und den Transport des Fahrzeuges hat der Erwerber zu organisieren. Als Vorschaden wird ein reparierter Schaden im Dachbereich des Fahrerhauses angegeben.

 

Rückbauspuren betriebsinterner Funk im Fahrerhaus, Fahrersitz verbraucht, ohne RKL gelb auf der Plane hinten, Einstieg rechts durchrostet, Türe hinten links stark korrodiert, Elektrik ohne Funktion, Batterie entladen und defekt, Plane verbraucht. Auf Grund der langen Standzeit sind die Bremsen am Fahrzeug korrodiert und müssen repariert werden.

 

Ergänzende Angaben enthält die angefügte Wertbeurteilung. Es wird empfohlen das Fahrzeug vor Abgabe eines Gebotes zu besichtigen oder den/die genannten Ansprechpartner zu kontaktieren. Sollte ein Besichtigungstermin erwünscht sein, so ist bitte vorher telefonisch ein Termin mit dem/den Ansprechpartner/n zu vereinbaren.


(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Haydnstr. 1
  • Adresszusatz: Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Autobahnmeisterei Chemnitz
  • PLZ / Ort: 09247 Chemnitz
  • Bundesland: Sachsen
  • Ansprechpartner:
    Herr Irmscher, Telefon: 03722 52930
    Herr Lippert, Telefon: 03722 52935
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Fr., 17.01.2020 - 08:01 Uhr
  • Auktion endete: Mo., 27.01.2020 - 08:13 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen