Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
03.04.2020 02:57:46 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 640002

1 PKW-Anhänger Hirth LAT 2500 verstellbare Deichsel

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Verband der Teilnehmergemeinschaften Rheinland-Pfalz
Höchstbieter: Jäger129
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 13 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 100,00 EUR
aktuelles Gebot: 415,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 2346 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 PKW-Anhänger Hirth LAT 2500 verstellbare Deichsel

Hersteller:                HIRTH

Typ:                         lat2500

Fahrzeugart:             SDAH offener Kasten

Erstzulassung:          26.06.2001

Kennzeichen:            NW VT 47

 

Leergewicht:             460 kg

Zul. Gesamtgewicht:  2500 kg

Reifengröße:             205/60 R15 91J

Abmessungen:          4,75m X 1,98m x 1,06m  (Länge X Breite x Höhe)

Kasteninnenmaß:      2,50 m x 1,46 m x 0,50 m (Länge X Breite x Höhe)

HU:                          08/2019

 

Der Anhänger ist mit Holzbordwänden und einer verlängerten, verstellbaren Deichsel ausgestattet.

Die vordere und hintere Bordwand sind klappbar.

Der Anhänger hat eine integrierte Kiste auf dem Laderaum. 

 

Die Fahrzeugpapiere sind vorhanden.

 

Mängel:

- Bordwände verformt / verschlissen

- Bremswirkung ist nicht ausreichend 

- Auflaufweg Auflaufeinrichtung ist zu groß

- Zugkupplung verschlissen

- Staubmanchette ist mangehalft

- Abreißseil ist ausgepleißt 

- Radkästen verformt

- Ladeboden verschlissen

- Korossionsspuren am Rahmen

- Bereifung ist an der Verschleißgrenze

- Abspannhaken fehlen zum Teil 

- Radkeile fehlen

 

Der Anhänger ist nicht fahrbereit.   

 

Vor Gebotsabgabe wird eine Besichtigung empfohlen.

 

Der Anhänger steht an unserem Standort in Bernkastell. 

  

Es wird ausrücklich nur der beschriebene Anhänger versteigert. Andere in den Bildern ersichtliche Gegenstände sind nicht Bestandteil der Auktion.

 

Die Übergabe erfolgt nach Zahlungseingang, der Transport ist durch den Erwerber und dessen Risiko zu organisieren.

 

Die Abholung hat innerhalb von 14 Tagen nach dem Zugang der Fahrzeugpapiere zu erfolgen, ab dem 15. Tag wird eine Standgebühr von 10,00€ täglich erhoben. 


(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Uferallee 0
  • PLZ / Ort: 54470 Bernkastel-Kues
  • Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Ansprechpartner:
    Herr Kasper, Telefon: 015110837922
    Herr Wolfgang Wagner, Telefon: 015110837927
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: So., 12.01.2020 - 19:50 Uhr
  • Auktion endete: So., 26.01.2020 - 19:50 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen