Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
20.02.2020 15:31:37 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 639607

1 HOLDER 460/Park 70 incl Schneepflug

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Stadt Nordhorn
Höchstbieter: alleskönner
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 56 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 500,00 EUR
aktuelles Gebot: 5.300,11 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 2923 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 HOLDER 460/Park 70 incl Schneepflug

Gegenstandsbeschreibung:

 

Versteigert wird ein Holder 460/Park 70 incl. passendem Schneepflug.

Bis zur Außerbetriebnahme am 11.06.2019 war das Fahrzeug bzw. die Gerätekombination erfolgreich im Einsatz.

 

letztes amtl. Kennzeichen: NOH JM86

Erstzulassung: 25. Juli 1994

Fahrzeug- und Aufbauart: ZUGM. Ackerschlepper

Fahrzeughersteller: HOLDER, Metzingen Typ und Ausführung: 460/ Park 70

Schlüsselnummer zu 2 + 3 0221   248000

nächste HU: 03 - 2020

Leistung: 19kW/26PS bei 2.800 U/min

Hubraum: 1.720 cm³

Antriebsart: hydrostatischer Fahrantrieb

Betriebsstunden: 5.998h

Höchstgeschwindigkeit: 30 km/h

zul. Gesamtgewicht: 2.000kg

Bereifung - vorne: z. Zt. montiert: 23x10.50-12NHS BKT LG-306 (50%) Bereifung - hinten: z. Zt. montiert: Continental AS-Farmer 10.0/75-15.3 8PR Implement (Verschleißgrenze erreicht/porös)

Lackierung: orange

Motor: KUBOTA V1702 - 87651

 

Ausstattung:

 

-Zusatzbereifung:

-          2 Stück Räder mit Rasenreifen f. HA

Trelleborg TWIN404;  400/60-15,5 6PR (85%)

1 Stück Notrad f. VA + 1 Reifen

-Oberlenker hinten

-AHK mit Handsteckbolzen hinten

-Heckkraftheber ohne Ackerschiene

 

-Frontkraftheber mit montiertem Schneepflug:

Typ KUGELMANN B150/67; Arbeitsbreite 150cm

Hydraulikanschlüsse:

-          4 Stück vorne links/rechts 2xDW

-          1 Stück hinten 1xEW

-Rundumkennleuchte

-Arbeitsscheinwerfer vorne oben an der Kabine

 

Fahrzeugbeschreibung/ Alt- + Vorschäden/Mängel:

 

Das Fahrzeug weist erhebliche Korrosion an allen Karosserieteilen auf. Aktuell montierte Hinterreifen verschlissen und porös.

Es liegt kein Wertgutachten über das hier angebotene Fahrzeug vor.

 

Das Fahrzeug ist abgemeldet und wird ohne Kennzeichen ausgeliefert, ist aber fahrbereit von uns im Juni 2019 außer Betrieb genommen worden.

 

Die persönliche Besichtigung des Fahrzeugs vor Gebotsabgabe wird daher ausdrücklich empfohlen.

 

Besichtigung und Abholung sind grundsätzlich nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

 

Zur Übergabe liegen alle Fahrzeugschlüssel, Fahrzeugpapiere und Handbücher vor.

 

Nach erfolgtem Zuschlag ist das Fahrzeug innerhalb von 14 Tagen (Zahlungseingang vorausgesetzt) vom Ersteigerer abzuholen. Wenn das Fahrzeug nicht innerhalb der Frist abgeholt wird, kann das Fahrzeug neu versteigert und ggfs. Schadensersatz (§ 6 der AGB) eingefordert werden.


(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Enschedestr. 1
  • Adresszusatz: Fachbereich öffentliche Flächen
  • PLZ / Ort: 48529 Nordhorn
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Ansprechpartner:
    Herr Peichl, Telefon: 0 59 21 / 878 730
    Frau Carmen Fleckner, Telefon: 05921 / 878 700
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Mi., 08.01.2020 - 11:30 Uhr
  • Auktion endete: Do., 23.01.2020 - 12:02 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen