Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
06.12.2019 02:00:15 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 634809

1 Holder C 4.80 mit Winterdienstausstattung, Mäh-Saug-Kombination und Ladepritsche

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Stadtverwaltung Traunstein
Höchstbieter: maschinenprofi80
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 49 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 4.000,00 EUR
aktuelles Gebot: 15.666,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 1488 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Holder C 4.80 mit Winterdienstausstattung, Mäh-Saug-Kombination und Ladepritsche

Erstzulassung: 01.07.2009

Betriebsstunden: 7094

Fahrgestell-Nr.: 204001027

Das Fahrzeug wurde einsatzbereit außer Betrieb genommen, eine Funktionsprüfung aller Komponenten wurde nicht durchführt!

Es wird empfohlen, vor Angebotsabgabe das Fahrzeug und das Zubehör zu besichtigen!

 

Ausstattung Fahrzeug:

Komplettkabine mit Klimaanlage

Luftgefederter Fahrersitz mit Rückenlehnenverlängerung und Sitzheizung

Radlastausgleich

Hydraulische Kippeinrichtung

4 Zylinder Deutz Turbodieselmotor 3619 ccm,  56,5 KW 

Fahrgeschwindigkeit 40 km/h

Hydrostatischer Allradantrieb

Digitalelektronische Steuereung/Regelung, stufenlose Geschwindigkeitswahl mit 4 vorwählbaren Fahrstufen

Differzialsperren vorne und hinten

Hydrostatische Lenkung mit 2 doppelwirkenden Lenkzylinder

Betriebs- und Federspeicherfeststellbremse als Trommelbremse

Mikrocontroller gesteuerte Elektrohydraulik, proportionale Funktionen über Joystick in mehreren Ebenen gesteuert

Lichtmaschine 12V 60 - 720 W, Batterie 12V 100 Ah

Multifunktionsanzeige

Beleuchtungsanlage nach StVzO, Batterietrennschalter

Räder / Bereifung 33x12.50R15, Profiltiefe ca. 50 %

Zapfwellengetriebe vorne 1.000 U/min

Frontaushebung incl. Einsteckenden, Fanghaken, Neigungsverstellung und 2- Wegeventilen

Rundkennleuchte

Mengenregler für 1. Kreis einstellbar 0-25 Liter

Mengenregler für 2. Kreis einstellbar 0-25 Liter

Beide Kreise kombinierbar (50 Liter max.)

4 Stück Steckkupplung vorne, 2 Stück Steckkupplung hinten

Druckloser Rücklauf vorne BG3

Kugelkopf-Anhängekupplung

 

Bekannte Mängel:

Starke Gebrauchsspuren an der gesamten Maschine in Form von Kratzern und Lackbeschädigungen

Starke Korrosion an der gesamten Maschine durch langjährigen Winterdienst

Fronthubwerk hat Spiel in den Lagerungen

Kunstoffverkleidungen zum Teil Vibrationsrisse und Scheuerstellen

Verbindungsschlauch der Luftansaugung fehlt

 

Letzte Reparaturen:

 

verschlissene Hydraulikschläuche erneuert (Knickbereich)

Batterie erneuert

Zapfwellenkupplung erneuert, Zapfwellenstummel erneuert

Niederdruckventile der Hydraulik erneuert

 

Winterdienstgeräte:

 

Schneepflug Hydrac KL-I-160:

 

Baujahr 2009

Stahlschürfleiste

Pflugbeleuchtung

Bekanne Mängel:

Der Schneepflug weist starke Gebrauchsspuren auf: Spiel in den Lagerungen, Verformungen am Rahmen und Räumscharen, Lackbeschädigungen und Korrosion.

Der Schneepflug wurde im Frühjahr 2019 einsatzbereit außer Betrieb genommen, eine Funktionsprüfung wurde nicht durchgeführt!

 

Winterdienststreuer:

 

KMV Aufsattelstreuer "P260"

Baujahr 2002

hydraulischer Antrieb

Förderschnecke und Streuteller

Der Winterdienststreuer wurde nachträglich feuerverzinkt und wieder lackiert

Streumenge und Streuweite manuell einstellbar (nicht wegeabhängig!)

Mit Abstellstützen

Bekannte Mängel:

Der Streuer weist sehr starke Gebrauchsspuren auf, Korrosion, Lackabplatzungen, Verformungen, Verschleiß am Förderschnecke und Streuteller, sowie an der Antriebskette und den Lagerungen

Abdeckplane vorhanden, die Halterungen fehlen zum Teil

Der Winterdienststreuer wurde im Frühjahr 2019 einsatzbereit außer Betrieb genommen, eine Funktionsprüfung wurde nicht durchgeführt!

 

Mäh-Saugkombination:

 


Frontsichelmäher Typ Loipfinger H 165 KLA Rechtsauswurf

Arbeitsbreite 165 cm

Schnitthöhe 3 - 10 cm

Gesamtbreite ca. 173 cm

Gewicht ca. 265 kg

Baujahr 2011

Fabr.-Nr.: 2346

Mit Gelenkwelle

 

Grasabsaugung Typ Loipfinger H 160 LGA

Behältervolumen 1,5 cbm

Ölmenge 50 Ltr. bei 180 bar

Gebläsegröße d 520 mm - b 200 mm

Schlauchdurchmesser 200 mm

Hochentleerung ca. 1,90 m

Gewicht ca. 450 kg

Baujahr 2009

Fabr.-Nr.: 2182

Zusätzlicher Ölkühler wurde nachgerüstet

4 Abstellstützen

Komplett mit Absaugschlauch

 

Die Mäh-Saugkomination befindet sich in einem einsatzbereiten Zustand, eine Funktionsprüfung wurde nicht durchgeführt!

 

Bekannte Mängel:

Die Luftgitter der Grasabsaugung oben sind eingerissen, Kratzer und Gebrauchsspuren am gesamten Gerät.

Am Mähwerk befinden sich Abschürfungen am Gehäuse und ebenfall weitere Gebrauchsspuren am gesamten Gerät.

 

Ladepritsche:

 


Es ist eine Ladepritsche vorhanden zum Aufsatteln auf den Tragerahmen im Heck. (mit Kippfunktion!)

Die Ladepritsche wurde selbst angefertigt, die Bodenplatte ist aus Siebdruckplatten gefertigt und die Bordwände aus Aluminium.

Die seitlichen und die Heckbordwand können geöffnet werden.

Die Ladepritsche weist Gebrauchsspuren in Form von Kratzern auf, ist aber in einem einsatzbereiten Zustand.

 

Weitere auf den Bildern sichtbare Gegenstände die nich in der Beschreibung aufgeführt sind, sind nicht Bestandteil der Auktion!

Für das Fahrzeug und alle Anbaugeräte (außer Ladepritsche) sind Bedienungsanleitungen, technische Beschreibungen und Ersatzteillisten vohanden!


(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Scheibenstr. 31
  • PLZ / Ort: 83278 Traunstein
  • Bundesland: Bayern
  • Ansprechpartner:
    Herr Hermann Mitterer, Telefon: 08612099531
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung, Überweisung
  • Auktion startete: Di., 19.11.2019 - 12:00 Uhr
  • Auktion endete: Fr., 29.11.2019 - 12:00 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen