Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
10.12.2019 06:58:46 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 633428

17 Bandschlingen 80/140 cm + 1 Auffanggurt Skylotec CS 8 / Teileträger

Anbieter: Feuerwehr Bremen
Höchstbieter: -
verbleibende Zeit: 2 Tage 3 Std. 8 Min.
Anzahl der Gebote: 0
Anfangsgebot: 40,00 EUR
Gebotserhöhung: 2,00 EUR
Minimalgebot: 40,00 EUR
Diese Auktion wurde 891 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

17 Bandschlingen 80/140 cm + 1 Auffanggurt Skylotec CS 8 / Teileträger

Angeboten werden 15 Banschlingen mit einer Länge von 80 cm sowie 2 Bandschlingen mit einer Länge von 140 cm.

Zur Auktion gehört ausserdem ein Auffanggurt von Skylotec.

 

Die Schlingen besitzen eine Tragkraft von 26 kN.

Hersteller: Skylotec

Typ: B

Baujahr: 2014

CE-Kennung ist nicht vorhanden, da die Etiketten entfernt wurden.

An den Bandschlingen befinden sich keine Beschädigungen, aber kleine Verschmutzungen.

 

Auffanggurt

Hersteller : Skylotec

Typ: CS 8

Baujahr: 2014

CE-Kennung ist nicht vorhanden, da die Etiketten entfert wurden.

 

Defekt: An dem Auffanggurt ist eine Naht etwas eingerissen. ( Kann repariert werden ).

 

Alle weiteren Technischen Daten befinden sich auf der Herstellerseite.

 

Zur Versteigerung kommt nur der angebotene Gegenstand. Eventuell andere ersichtliche Gegenstände

auf den Bildern werden nicht versteigert.

Eine Besichtigung vor Abgabe eines Gebotes wird empfohlen.

 

Ein Versand wäre möglich, wenn die/der Ersteigerin/er mir einen Paketaufkleber schickt.


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Aumunder Feldstr. 41
  • Adresszusatz: Feuerwache 6
  • PLZ / Ort: 28757 Bremen
  • Bundesland: Bremen
  • Ansprechpartner:
    Herr Schwinger, Telefon: 0421 303011770
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung, Überweisung
  • Auktion startete: Di., 12.11.2019 - 10:07 Uhr
  • Auktion endet: Do., 12.12.2019 - 10:07 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen