Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
17.11.2019 08:37:24 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 631970

1 Sony HDR-AS200V Action Kamera

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Landkreis Ostprignitz-Ruppin -Der Landrat- Kreiskasse als Vollstreck. Behörde
Höchstbieter: Totoro
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 12 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 50,00 EUR
aktuelles Gebot: 122,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 667 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Sony HDR-AS200V Action Kamera
Wir versteigern hier eine gebrauchte Sony HDR-AS200V Action Kamera. Daten wurden gelöscht. Sehr guter Zustand! Keine Kratzer oder ähnliches. Ohne Ladekabel und Speicherkarte. CE- Kennzeichnung vorhanden. Es handelt sich um eine Pfandsache! Keine Rücknahme!
 
  •  

    Verbesserte Full HD-Aufnahmefunktion für scharfe, klare Bilder in leuchtenden Farben

  • Fonticon_Zeiss_logo

    170° ZEISS Tessar® Ultra-Weitwinkelobjektiv für Panoramaaufnahmen 

  •  

    SteadyShot ist drei Mal effektiver als andere aktuelle Modelle

  •  

    Reduzierung von Windrauschen

  • Exmor R™ CMOS Sensor für rauscharme Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen

    • Objektivtyp
    • ZEISS Tessar® Objektiv
    • Sensortyp:
    • Rückwärtig belichteter EXMOR R® CMOS Sensor Typ 1/2,3
    • Wasserfest
    • Staubundurchlässig
    • Stoßfest
    • Ein- und Ausgänge
    • Composite-Videoausgang (separat erhältlich), Micro HDMI® Ausgang, Multi-/Micro-USB-Anschluss, Speicherkartensteckplatz, Stereo-Mini-Buchse


(Pfandsache)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Virchowstr. 14-16
  • PLZ / Ort: 16816 Neuruppin
  • Bundesland: Brandenburg
  • Ansprechpartner:
    Frau Sonja Rudolph, Telefon: 03391/6882062
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung
  • Auktion startete: Mo., 28.10.2019 - 13:26 Uhr
  • Auktion endete: Mo., 11.11.2019 - 13:26 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen