Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
22.02.2020 19:26:16 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 630980

1 Feuerwehrfahrzeug - IFA W50 Pritsche

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Stadt Putbus, Die Bürgermeisterin
Höchstbieter: rotrand
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 27 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 2.000,00 EUR
aktuelles Gebot: 4.450,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 7515 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Feuerwehrfahrzeug - IFA W50 Pritsche

Die Stadt Putbus bietet das Feuerwehrfahrzeug - IFA W50 Pritsche zur Versteigerung an. 

Die Fahrzeugpapiere sind vorhanden und vollständig.

 

Das Feuerwehrfahrzeug wurde zum Schluss als Logistikfahrzeug, im Rahmen der Kinder-, Jugend- und Öffentlichkeitsarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Putbus und dem Feuerwehrförderverein, genutzt.

Es eignet sich weiterhin als Nutzfahrzeug, kann aber auch als Ausstellungsexemplar für Museen und ähnliche Einrichtungen fungieren. Es kann als Werbeträger für Autohäuser, Autowerkstätten, Hotellerie und Gastronomie sowie für öffentliche Einrichtungen genutzt werden.

 

Fahrzeugdaten:

  •    * Fz.-KL.:                        SO. KFZ Feuerwehrfahrzeug
  •    * Aufbau:                        Pritsche
  •    * Hersteller:                    IFA – Automobilw.
  •    * Typ:                             W50 L/A/PV
  •    * Baujahr:                       1983
  •    * Kilometerstand:             87409 km
  •    * Dieselmotor:                 92 KW
  •    * Kraftstoff:                     Diesel 
  •    * letzte HU:                     06.2018
  •    * Leistung in PS:              125 bei 2300 U/min                       
  •    * Hubraum:                     6560 ccm               
  •    * Sitzplätze:                     2                         
  •    * Leergewicht:                  5300 kg 
  •    * Nutz-/Aufliegelast:         4900 kg             
  •    * zul. Gesamtgewicht:      10570 kg               
  •    * zul. Anhängelast:           9000 kg               
  •    * Erstzulassung:               05.01.1983                 

 

 

Das Fahrzeug ist in einem fahrbereiten Zustand, jedoch weist es typische Gebrauchsspuren auf. Der Lack ist ausgeblichen, der Fahrersitz ist beschädigt/abgenutzt (siehe Bild) und die Ladefläche hat entsprechende Abnutzungen. 

 

Die HU ist im Juni 2019 abgelaufen!

 

Die letzte Sicherheitsprüfung wurde im Juni 2018 durchgeführt. 

Folgende sonstige Mängel nach Nr. 2.8 SP-Richtl./Hinweise wurden festgestellt:

  •      * Bremswirkung (Feststellbremse) Blockiergrenze erreicht
  •      * Mot. Getr. Ölfeucht
  •      * Reifen hinten alle in Kürze verschlissen
  •      * Reifen alle Reifenalter beachten
  •      * Ventile HA falsch montiert
  •      * Fahrerhaus angerostet 
  •      * Stoßfänger vorne korr. 
  •      * Lenkung beginnendes Spiel
  •      * Spurstangengelenk (-kopf) rechts beginnendes Spiel 
  •      * Bremsflüssigkeit in Kürze erneuern
  •      * Bremsleitung VA Schläuche Mantel gealtert
  •      * Diff. verölt HA

 

 

Wir beantworten gerne weitere Fragen zum Fahrzeug. Es kann auch, nach vorheriger Terminabsprache, vor Ort besichtigt werden. 

 

      


(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Vilmnitzer Weg 0
  • Adresszusatz: Keine Hausnummer
  • PLZ / Ort: 18581 Putbus
  • Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
  • Ansprechpartner:
    Frau Daniela Doerner, Telefon: 038301 / 643-42
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Do., 16.01.2020 - 09:30 Uhr
  • Auktion endete: Sa., 15.02.2020 - 09:30 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen